Neben dem Dioxin-Skandal

Passender könnte ein Beitrag nicht sein. Parallel zum Dioxin-Skandal ist diese farbenfrohe Arbeit von Goldenhen aus Australien in unseren Posteingang geflattert. Ob sich nun Rückstände des Dioxins auch in den Eierkartons befinden, ist aber fraglich. Wie Lego-Steine wurden die Kartons übereinander gestapelt und zu einem typischen Landhaus verbaut. In Deutschland werden jährlich etwa 10 Milliarden Eier produziert. Davon werden 50 % von privaten Haushalten verbraucht, 30 % in der lebensmittelverarbeitenden Industrie und 20 % in Großküchen und Bäckereien (Quelle: Wikipedia). Vermutlich landen 90% der Kartons nach jedem Einkauf im Altpapier und werden nicht für den nächsten Einkauf genutzt, oder für den Hausbau ;)

Haus aus Eierkartons Haus aus Eierkartons Haus aus Eierkartons


wallpaper-1019588
Buchscanner Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Scanner für Bücher
wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen