National Nothing Day

Füße hochlegen und nichts tun – so lautet die Devise am heutigen kuriosen Feiertag. Die Amerikaner feiern nämlich an jedem 16. Januar eines Jahres den National Nothing Day.

Kuriose Feiertage: 16. Januar - National Nothing Day - S. Hofschlaeger / pixelio.deWas von Manchen als pure Faulheit ausgelegt werden könnte, hat laut Psychologen tatsächlich viele positive Nebeneffekte. Darum ging es dem Initiator, Harold Pullman Coffin, aber nicht. Als Journalist ist er immer auf alle möglichen Feiertage gestoßen, an denen man irgendetwas feiern, ehren oder beachten musste. Zu allem Überfluss wurde auch noch gearbeitet, was ihn nachhaltig ärgerte. Also rief er im Jahre 1973 zum ersten Mal einen Tag ins Leben, an dem rein gar nichts getan werden muss.  Wirklich nichts.

Kleiner Tipp an dieser Stelle: Es empfiehlt sich, den National Nothing Day erst nach Absprache mit dem Chef zu zelebrieren. ;)

Wikipedia-Eintrag zu dem kuriosen Feiertag: www.wikipedia.org


wallpaper-1019588
Schlüsselschrank Test & Vergleich (01/2022): Die 5 besten Schlüsselschränke
wallpaper-1019588
Disney Namen für Hunde
wallpaper-1019588
[Manga] A Silent Voice [7]
wallpaper-1019588
Günstiges Smartphone Realme i9 im Handel