NARS Radiant Creamy Concealer “Chantilly”

NARS Radiant Creamy Concealer_Chantilly

Schon vor einiger Zeit durfte der Radiant Creamy Concealer von NARS bei mir einziehen, doch erst jetzt komme ich dazu eine Review zu schreiben. Warum? Weil ich zu Anfang erstmal gar nicht so begeistert von ihm war, erst als ich ein bisschen mit ihm rumprobiert habe habe ich den richtigen Dreh in der Anwendung rausbekommen und seitdem liebe ich ihn abgöttisch. Im Mai kam er ständig zum Einsatz und hat meine Augenpartie verschönert, auch in meinen Monatsfavoriten war er demnach zu finden.

  • NARS Radiant Creamy Concealer
  • erhältlich in 8 Farben
  • Meine Farbe: Chantilly
  • Inhalt: 6 ml
  • Preis: 27,00 €

Nicht dass ich extreme Augenringe hätte (dafür sind die “Under Eye Bags” bei mir viiiiel ausgeprägter), aber trotzdem gilt es doch immer noch kleinere Schatten abzudecken, was der Concealer auch super meistert. Die Deckkraft ist die höchste die mir bisher untergekommen ist.

Die Verpackung ist NARS-typisch schlicht, elegant und absolut zweckmäßig. Genau nach meinem Geschmack, ich mag solche geradlinigen Designs am liebsten, da bin ich ein echtes Opfer ;-) Die Hülle besteht aus durchsichtigem Plastik mit einem leicht gummierten Deckel und macht insgesamt einen sehr hochwertigen Eindruck.

NARS Radiant Creamy Concealer_Chantilly2

Der Applikator ist ebenfalls sehr schlicht, ähnlich dem, den man auch von diversen Lipglossen gewohnt ist. Ich mag ihn viel lieber als diese Klick- und Drehmechanismen, bei denen man einfach viel zuviel Produkt verschwendet. Die Hygiene bleibt natürlich ein wenig auf der Strecke, es sei denn man verwendet immer einen separaten Pinsel zum Aufnehmen von Produkt. Macht mir persönlich aber nichts aus.

Gekauft habe ich den Concealer direkt auf der Homepage von NARS, die Lieferung aus Frankreich war blitzschnell und kostenlos (ab 50 €).

NARS Radiant Creamy Concealer_Chantilly3

Hier sehr ihr ein paar Swatch-Vergleiche: v. l. n. r.: NARS Radiant Creamy Concealer “Chantilly”, Clinique Airbrush Concealer ” 04 neutral fair”, Benefit Fake Up Concealer “01 light”, Catrice Camouflage Cream “010 Ivory”.

Die Farbe ist sehr hell, für meine Haut (ca. NC 10-15 momentan) sogar fast schon zu hell, und gelbstichig. Um Unreinheiten abzudecken ist der Concealer daher nicht geeignet, die leuchten mir dann förmlich entgegen ;-) Aber auch ansonsten würde ich die Verwendung dafür nicht empfehlen, weil er doch ein wenig dazu neigt sich auf Unebenheiten abzusetzen. Allerdings: Eine wirklich kleine Menge direkt auf den Augenschatten bewirkt wahre Wunder. Am Anfang habe ich den Fehler gemacht und den Concealer großzügig um das komplette Auge herum verteilt, dass sah dann natürlich wirklich geistermäßig und gar nicht natürlich aus.

Von der Konsistenz her sehr flüssig, trocknet der Concealer aber dennoch recht schnell komplett an. Für eine richtig tockene Augenpartie würde ich ihn daher eher nicht empfehlen bzw. sollte man ihn sich auf jeden Fall vor Ort einmal auftragen lassen.

Anwendung:

NARS Radiant Creamy Concealer_Chantilly4

Ich verteile eine sehr geringe Menge Concealer an Stellen, an denen es notwenig ist und verblende mit dem Deluxe Crease Brush von Real Techniques. Das klappt meiner Meinung nach besser als mit den Fingern, gerade bei diesem doch eher trockeneren Concealer. Danach noch mit etwas Puder setten und das Ergebnis hält den ganzen Tag. (Beachtet bitte die Produktinseln nicht – das liegt daran dass ich die Foundation nicht 100 %-ig bis zum Auge verblendet habe, um das Ergebnis nicht zu verfälschen). Wichtig ist aber wirklich, nicht zuviel Produkt zu erwischen, ansonsten verrutscht es, wird fleckig und setzt sich ab.

Insgesamt mein bisher bester Concealer, und da ich nicht viel Produkt brauche wird er mir wohl ewig halten. Kaufempfehlung? EINGESCHRÄNKT. Für nicht mehr ganz so jugendliche bzw. trockene Haut würde ich ihn eher nicht empfehlen, ansonsten kann ich für mich aber sagen: HOLY GRAIL MATERIAL!!!

Welcher ist denn euer liebster Concealer? Reizt euch das Produkt von NARS oder besitzt ihr es vielleicht sogar selbst?

Bis dann & alles Liebe

Untitled52


wallpaper-1019588
[Comic] Ein Sommer am See
wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
Floating Village Kampong Phlouk und Pilzfarm bei Siem Reap