Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo

Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Hallo Beauties,
heute hab' ich was Spezielles für euch, was schon seit einiger Zeit mit der lieben Conny in Planung steht: eine Nail-Art-Collaboration (=Zusammenarbeit).
Als ich Conny's Blog damals entdeckt habe, war ich begeistert von ihrer Kreativität, die sie in verschiedenster Weise (unter anderem auf den Nägeln) zum Ausdruck bringt. Vorallem in Bezug auf Nageldesigns stosse ich ehrlichgesagt sehr selten auf einen so tollen, deutschsprachigen Blog. Die Designs müsst ihr euch unbedingt mal anschauen!Beim Durchstöbern ihres Blogs bin ich dann auf eine kleine Blogreihe gestossen, in der sie mit anderen Bloggerinnen jeweils zu einem vorgegebenen Thema ein Nageldesign kreierte. Die Idee hat mich begeistert, wurde aber leider von den Ladies nicht mehr weitergeführt. Also hab ich kurzerhand beschlossen, die liebe Conny selbst anzufragen, ob sie denn sowas in der Art mit mir starten würde. Und so kam unser kleines Projekt nach und nach zustande.
Euch wollen wir nun immer einmal monatlich am 1. Tag des Monats mit einem hübschen Nageldesign zu einem abgemachten Thema versorgen. Wie ihr in der Überschrift erkennt, bekommt ihr bei uns in nächster Zeit "Fairytales on hands". Sprich, wir kreieren Designs auf unsere Nägel (ob alltagstauglich oder nicht) in Bezug auf ein Märchen. Die Märchen reichen dabei nicht nur von Aschenputtel bis Cinderella, sondern beinhalten auch mal "moderne Märchen" wie z.B. Nemo oder Toy Story. Somit auch gleich das Stichwort zu unserem 1. Thema: 
NEMO
Der niedliche Clownfisch hats uns irgendwie angetan und daher steht unser heutiges 1. Nageldesign ganz im Zeichen vom Film "Findet Nemo". Hier kommt ihr übrigens direkt zum Design von Conny!Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Ich hab mich von den verschiedenen "Fischfarben" im Film inspirieren lassen und somit die Muster von Marlin, Nemo, Dori und Khan draufgespinselt. Da ich nicht nur Dori unglaublich toll fnde, sondern mich auch in die kleine Schildkröte Racker verliebt habe, kriegt dieser natürlich einen Ehrenplatz auf dem Mittelfinger. Die Luftblasen habe ich am Schluss mit einem Dottingtool aufgetragen (nicht zu verwechseln mit den Blasen im Nagellack, welche zwar nicht absichtlich entstanden, aber in Bezug auf dieses Thema auch nicht wirklich störend wirken ;-)). Hier seht ihr meine Farbinspirationen vom Film der Reihe nach:Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo
Vergisst nicht, auf dem Blog von Conny ihre tolle Interpretation zum Thema anzuschauen. Das nächste märchenhafte Design kriegt ihr Anfang April zu sehen. Ich freu mich schon drauf! 
Und, was sagt ihr zu unserem Projekt? Habt ihr Vorschläge oder Wünsche zu unseren nächsten Designs? Nailart-Collaboration - Fairytales on hands: Nemo

wallpaper-1019588
Weiteres Promo Video zur finalen Staffel Fairy Tail veröffentlicht
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Chilifest Neusorg 15.09.2019 - 10jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Sports Team: Einfach mal die Klappe halten
wallpaper-1019588
Pallas Athene: Virtuelle Welt, reale Ängste
wallpaper-1019588
Omni: Netzwerker