Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Neulich habe ich Euch ja gezeigt, wie man aus Stoffresten kleine Würfel näht. Heute geht es wieder um Stoffreste, aber dieses Mal um ganz klitzekleine. Wirf sie bloß nicht weg, denn Du kannst etwas ganz Wunderbares daraus entwerfen!

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Ein Täschchen mit appliziertem Schmetterling aus Stoffresten

Alles fing bei mir mit einer kleinen Tasche an, die ich schon fast fertig genäht hatte. Sie hatte zwar eine schöne Stoffauswahl, aber es fehlte etwas.

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Tasche im Urzustand

So habe ich mir meine Stoffschnipsel (Scraps) geschnappt und mal geschaut, welche Stoffreste farblich zu meinem Täschchen passen. Die ganz kleinen Stoffstücke bewahre ich farblich sortiert in Tüten auf.

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Stoffschnipsel

Ich habe mich für zwei Motive entschieden: einen Schmetterling und eine Blume.Die Stoffstücke habe ich einfach Freihand ausgeschnitten und die Kanten mit mehreren Linien in Schwarz umnäht. Ich habe absichtlich ungleichmäßige Kreise mit der Nähmaschinennadel gezogen, um es wie einen schwarzen Stiftstrich aussehen zu lassen. Die ausgefransten Kanten des Stoffs verleihen dem Nähbild Extracharme.

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Ausgeschnittene Stoffstückchen, jetzt fehlt nur noch Nadel und Faden!

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Einfach die Stoffstücke mehrfach umfahren

Zum Nähmalen kann man selbstverständlich auch einen Freihandnähfuß verwenden oder einen Quiltfuß, aber es geht auch mit normalem Füßchen.
So, und so sieht der Schmetterling dann fertig aus:

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Genähmalter Schmetterling

 Und das ist das Blümchen:

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Genähmaltes Blümchen

Innen habe ich einen Stoff verarbeitet, der mit kleinen Schmetterlingen bedruckt ist und zudem gequiltet ist.

Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

Innen hat die Tasche auch kleine Schmetterlinge

So, und nun gibt es noch etwas für Euch. Es ist ja schließlich bald Weihnachten :o)
GEWINNSPIEL
Ihr könnt diese Tasche gewinnen. Und das geht so:
Entweder
- schenkst Du mir ein "Gefällt mir" für meine Facebook-Fanpage
oder
Du folgst meinem Blog via Bloglovin' oder Google Friend Connect (beides siehe rechte Spalte).
Wenn Du das alles schon gemacht hast,
dann kommentiere einfach das Gewinnspiel hier auf Facebook.
Alle, die das gemacht haben, hüpfen in den Lostopf. Am Montag, den 22.12.2014 ziehe ich den Gewinner und werde ihn kontaktieren. Wer schnell antwortet, bekommt das Täschchen vielleicht noch unter den Weihnachtsbaum ;-)
Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, den 21.12.2014 23.59 und gilt nur für Deutschland (liebe anderen Länder: es tut mir sehr leid). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung möglich.
Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel
Nähmalen – so zauberst Du aus Stoffresten eine hübsche Taschen-Applikation + Gewinnspiel

wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Internationaler Gib-Deinem-Fahrrad-einen-Namen-Tag – International Name Your Bike Day
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
WordPress absichern
wallpaper-1019588
Das ist Schnucki
wallpaper-1019588
[Rezension] „Galway Girl 2: Frühlingserwachen“, Tanja Bern (Edel Elements)
wallpaper-1019588
,,Weathering With You“ erreicht Meilenstein
wallpaper-1019588
Zwei Häuser haben etwas gemeinsam