Nadine Trinker im Interview!

Nadine Trinker im Interview!

© RTL/ Bernd Jaworek

Bei "Austrias Next Topmodel" belegte Nadine Trinker den 4. Platz, jetzt spielt sie eine Hauptrolle in "Berlin Models – Unser Leben, unser Traum", der neuen täglichen RTL-Fashion-Soap. Ab 17.11.2014 trifft hier Mo-Fr., um 17.00 Uhr Fiktion auf biographische Parallelen, authentischer Look auf emotionale Geschichten. Dabei sind auch professionelle Models wie Marc Eggers und die Österreicherin Nadine Trinker. Im Interview spricht sie  über ihre bisherigen Erfahrungen, sowohl mit der Model- und Modewelt, als auch mit der TV-Welt.
Nadine, wie ist es für Dich, primär nur nach deinem Aussehen beurteilt zu werden?
Nadine Trinker: Nach dem Aussehen wird man ja leider immer beurteilt, da spielt es keine Rolle,

ob man in der Öffentlichkeit steht oder nicht. Ich habe damit immer zu kämpfen, aber ich liebe es total, in der Öffentlichkeit zu stehen. Mich freut es so sehr, wenn kleine Mädchen mich auf der Straße erkennen und vor lauter Aufregung kreischen! Wer mich persönlich kennt, weiß, dass ich ein total unkomplizierter und ein immer fröhlicher Mensch bin!
Was sind die Schattenseiten des Modelns?
Nadine Trinker: Es fängt bei Fotografen an, die von „WIN WIN“ sprechen, wenn man nur genug Haut zeigt! Wo Freunde und Familie sagen, man sei zu dünn, ist es in der Modewelt nicht dünn genug. Du genießt zwei Minuten Aufmerksamkeit, Bewunderung und Applaus auf dem Laufsteg, und wenn du Backstage bist, interessiert sich kein Mensch für dich!
Wie bist du an deine Rolle bei "Berlin Models – Unser Leben, unser Traum" gekommen?
Nadine Trinker: Ich habe in Österreich schon bei einer täglichen Serie („Wien - Tag und Nacht“) mitgespielt. Dort bin ich anscheinend positiv aufgefallen und wurde gefragt ob ich bei "Berlin Models – Unser Leben, unser Traum" mitspielen möchte! Ich habe nicht lange überlegt und bin nach Berlin gezogen!
Wie bist du entdeckt worden?
Nadine Trinker: Entdeckt wurde ich leider nicht, da musste ich einige Niederlagen ertragen! Aber dann habe ich für mich meinen ersten Sprung geschafft, indem ich bei „Austrias Next Topmodel“ dabei war. Da kam ich mit meiner aufgedrehten und direkten Art bei den Zusehern sehr gut an. Und dass ich dort den vierten Platz belegte, hat mir einige Türen geöffnet!

Wie ist die Arbeit als Model in Österreich?
Nadine Trinker: In Österreich ist das Modeln alles andere als einfach! Es gibt zu viele Agenturen und zu wenige Aufträge, auch die Bezahlung ist sehr schlecht. Viele Mädchen verlangen zu wenig Gage! Aber wenn es dann mal klappt, ist es schön, wenn man vor die Tür geht und sich selbst auf riesigen Plakaten sieht!

Du bist sehr groß und schlank, wie schaffst du es, deine Figur zu halten?
Nadine Trinker: Ich achte eigentlich nur auf die Ernährung und das fällt mir sehr schwer, da ich Schokolade über alles liebe! Was den Sport betrifft, da kenn ich nur eins: Extrem-Couching. Ich bin einfach ein Lebemensch und verbringe meine Freizeit lieber mit meiner Familie als ins Sportstudio zu gehen.
„Berlin Models – Unser Leben, unser Traum“ spielt in der deutschen Hauptstadt. Wie gefällt dir Berlin?
Nadine Trinker: Ich liebe Berlin, die Stadt ist der Wahnsinn! Egal wo man ist, es gibt immer was Neues zu entdecken, jeder Bezirk hat seinen eigenen Charme!

Wie wichtig ist Fashion für Dich? Wie beschreibst Du deinen eigenen Style?
Mode ist mir sehr wichtig. Ich bin eher der coole, lässige Typ und trage im Sommer und Winter Mützen. High Heels sind ein absolutes No Go für mich, dann doch besser Sneakers. Mein Style ist typisch Berlin, sportlich elegant, bequem muss es sein. Berlin ist ja auch die Stadt der Mode.

Für viele Mädchen bleibt der Traum, Model zu werden, leider auch ein Traum. Welchen Tipp hast Du für all die, die Model werden möchten?

Die Modelwelt ist eine harte Branche, da darf man sich nichts vormachen. Dickes Fell brauchen die Mädels, sie sollten sich die Modewelt nicht zu sehr zu Herzen nehmen. Modeling hat weniger mit Glamour zu tun als vielmehr mit harter Arbeit. Wenig Schlaf, viel harte Arbeit, viel Stress. Wenn ein Model hart genug ist und den Beruf auch als Job versteht, kann es auch mit der Karriere klappen!

 Quelle RTL

wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur liebe kollegin
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag an den chef
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur jungs
wallpaper-1019588
Geburtstag schone spruche