Nachrichten vom 2. Dezember 2011

Schweden - Politik
Der schwedische Kultusminister Jan Björklund will nach Bekanntwerden der Übergriffe in der Reichsinternatsschule Lundbergsskolan, wo auch der schwedische Prinz seine Ausbildung erhielt, die Sonderregeln für die Schule abschaffen und auf eine stänkere Kontrolle durch die Schulbehörde Wert legen. Die Eliteschule, in der junge Schüler erniedrigt und gekränkt wurden, erhielt bisher doppelt so hohe staatliche Zuschüsse wie andere Schulen und durfte Schulgeld in unbegrenzter Höhe verlangen, Vorteile, die der Minister nun zurückziehen will.
Schweden - Arbeitswelt
Nach einer Untersuchung der Tageszeitung DN (Dagens Nyheter) sind im Ausland geborene Bewohner Schwedens überdurchschnittlich oft auf Sozialhilfe angeboten. Unter den Antragstellern des letzten Jahres waren 67 Prozent der Personen im Ausland geboren. Bevor man jedoch Sozialhilfe bekommt, darf man weder über ein Auto, noch über irgendwelche Ersparnisse verfügen, was bedeutet, dass der Antrag nach Sozialhilfe in der Regel mit langfristiger oder bleibender Armut verbunden ist. Ursache sind indes nicht nur schlechtere Ausbildung oder mangelnde Sprachkenntnisse, sondern das Vorurteil von Arbeitgebern, wenn sie einen ausländischen Namen lesen.
Schweden - Gesellschaft
Linköping ist die erste schwedische Gemeinde, die das Fotografieren in Tagesstätten und Kindergärten grundsätzlich verbietet und damit auch das Fotografieren des traditionellen Luciazuges der Kinder untersagt. Das Verbot wurde im Sommer eingeführt, damit Kinder mit geschützter Identität und versteckte Flüchtlingskinder nicht über diese Fotos entdeckt werden können. Die Eltern können daher ihre Kinder nur abseits des Luciazuges individuell fotografieren.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.
Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Die Kerzen liefern die „True Love“, die Musikdeutschland gerade braucht
wallpaper-1019588
Der Superstar Baldassare Galuppi
wallpaper-1019588
BAG: Die Allgemeinverbindlicherklärungen der Tarifverträgen im Baugewerbe (BRTV,VTV,BBTV,TZA Bau) ist wirksam!
wallpaper-1019588
FreeOffice 2018 erhältlich
wallpaper-1019588
KAZÉ sichert sich die nächsten 5 Crunchyroll-Anime
wallpaper-1019588
PJ Masks-Party – Verkleidungstipps für deinen Pyjamahelden
wallpaper-1019588
ChromaGun VR im Test: Ein Nerd spielt mit dem Farbkasten
wallpaper-1019588
Die Anarcho-Bürgermeisterin von Barcelona, Ada Colau,unterdrückt das Castellano, gesprochen von der überwältigenden Mehrheit in Spanien, zum Tag der Muttersprache am 21. Februar, kein Witz!