Nachrichten vom 11. Mai 2012


Schweden - Politik
Nachdem sich die Zentrumspartei Schwedens unter Annie Lööf den grünen Wählern nähern will, hat sie den Grünen eine Zusammenarbeit in einigen Punkten angeboten, die der Partei im Parlament zur Mehrheit verhelfen soll. Nachdem diese Fragen auch von den Grünen als vorrangig betrachtet werden, stimmte Åsa Romson der Zusammenarbeit unmittelbar zu, obwohl sie damit Wähler aus den eigenen Reihen riskiert und trotz der bisher schlechten Erfahrung mit der Allianzregierung.
Schweden - Politik
Bei seiner gestrigen Rede während der Konferenz „Fullt upp“ in Stockholm griff der Vorsitzende der Sozialdemokraten, Stefan Löfven, erstmals Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt auf das schärfste an und warf ihm vor eine Gesellschaft der modernen Armut zu schaffen. Er verurteilte dabei die Aussage Reinfeldt nach der jeder Schwede eine Zusatzrente abschließen soll, damit er im Alter auch seinen Lebensstandart halten kann. Trotz der bereits sehr hohen Abgaben in Schweden scheint Reinfeldt der Meinung zu sein, dass damdurch nicht genügend Geld für das Alter zusammenkommen wird.
Schweden - Politik
Nachdem der staatliche Swedfunds vor einigen Tagen bereits wegen seinen Methoden in Sierra Leone in Kritik geriet, kommt nun ans Tageslicht, dass Swedfund auch sehr häufig auch in Unternehmen investiert, die ihre Gewinne in Steuerparadiesen verschwinden lassen und damit der Entwicklungshilfe entgegenarbeiten. Obwohl zahlreiche Hilfsorganisation von der Regierung eine Untersuchung dieser Manipulationen fordern und damit auch eine Gesetzesänderung, ist die Regierung der Meinung, dass die gegenwärtigen Bestimmungen zu Swedfund, die kürzlich erheblich gelockert wurden, ausreichend seien.
Schweden - Wirtschaft
Der Energiekonzern Fortum will sich in Schweden von der Hälfte seiner Wasserkraftwerke trennen, da die kleineren Anlagen nicht mehr in das Firmenkonzept des Unternehmens passen. Noch vorsichtigen Schätzungen können die rund 100 Anlagen Fortum Einnahmen von mehreren Milliarden Kronen bringen. Auch der Käufer steht bereits vor der Tür, da sich die Risikokapitalgesellschaft WQT, die bereits Fortums Großeinkäufer in Finnland war, für die schwedischen Wasserkraftwerke interessiert.
Schweden - Wirtschaft
Der schwedische Cancerfonden kritisiert die neue Reklameaktion des Bekleidungsgiganten H&M auf das Äußerste, da das Unternehmen für seine Bikini-Reklame ein extrem sonnengebräuntes Modell benutzt und damit Werbung für extremes Sonnenbaden macht, obwohl dies zu einem gesteigerten Risiko an Hautkrebs führt. Starke UV-Bestrahlung ist die häufigste Ursache dafür, dass in Schweden jedes Jahr 40.000 Fälle von Hautkrebs festgestellt werden und etwa 500 unter ihnen auch daran sterben.
Schweden - Jagd
Bereits am Mittwoch wurden in Dalarna vier Jäger unter dem Verdacht illegaler Wolfsjagd bei Mora festgenommen. Die Männer waren am Sonntag in nächster Nähe eines Wolfsbaus mit gefrorenem Fleisch entdeckt worden. Gestern wurde dann auch noch ein fünfter Jäger von der Polizei in Gewahrsam genommen. Die Beschuldigten streiten die Wolfsjagd ab und erklären, dass sie lediglich unterwegs waren um eine kommende Biberjagd vorzubereiten. Weder Polizei noch Staatsanwaltschaft schenken dieser Aussage irgendwelchen Glauben.

Schweden - Gesellschaft

Nach einer Untersuchung der Universität in Linköping hat jedes zehnte junge Mädchen Sex gegen ihren Willen, wobei der Zwang nahezu ausschließlich von gleichaltrigen Bekannten ausgeübt wird. Dies ist auch der Grund, warum kaum eines der Mädchen mit anderen darüber spricht oder gar zur Polizei geht. Dies führt wiederum dazu, dass die Mädchen das Geschehen nicht verarbeiten können und dadurch häufig unter psychischen Problemen leiden, die ihnen auch das Selbstvertrauen nehmen.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.
Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen