Nachrichten, 26. Juli 2015

Schweden - Politik
Während in Schweden sehr strikte Bestimmungen für den Einkauf von Sprengmitteln existieren, verlieren sich anschließend sämtliche Spuren über den Verbleib von Dynamit und anderen Sprengstoffen, da nur der Verkauf kontrolliert wird, nicht jedoch wie viel dieses Sprengstoffs anschließend auch benutzt wird. Selbst die Buchführung, über die eine gewisse Kontrolle möglich wäre, wird kaum kontrolliert und dient lediglich für die Steuererklärungen. Die Folge dieser laschen Gesetzgebung ist, dass im Prinzip Sprengstoff an unsicheren Orten gelagert wird und auch Unbehörige Zugang dazu haben, also auch Attentate planen können.
Schweden - Alkohol
Auch wenn das Staatsunternehmen Systembolaget offiziell darauf zuarbeiten soll, dass die Bevölkerung so wenig Alkohol wie möglich trinkt, zeigen Analysen des Rotweines, dass es kein Land Europas gibt, das so viele süße Rotweine anbietet wie Schweden. Da der Zuckergenuss zur Folge hat immer mehr Zucker zu sich zu nehmen, sorgt die Systembolaget dafür seine Kunden vom leicht verträglich süßen Wein abhängig zu machen. Während normaler Rotwein unter zwei Gramm Zucker pro Liter Wein besitzt, findet man in Schweden hierfür die Angaben von bis zu 14 Gramm, was 3,5 Zuckerstücken entspricht. Rotwein mit weniger als 4 Gramm Zucker pro Liter sind in den Regalen des Staatsunternehmens mittlerweile nur noch mit viel Glück zu finden.
Schweden - Verkehr
Der Nebeneffekt, dass Kinderroller während der letzten Jahre zum Spielzeug Nummer Eins in Schweden wurden und viele Kinder jede Strecke mit diesem Gefährt zurücklegen wollen, ist, dass auch die Anzahl der Unfälle mit den Rollern immens ansteigt. Im vergangenen Jahr wurden rund 800 Kinder wegen schwereren Unfällen zur Notaufnahme der Krankenhäuser gebracht, wobei die häufigsten Unfälle bei Kindern zwischen acht und elf Jahren zu verzeichnen sind, die mit den Kinderrollern Höchstgeschwindigkeiten erreichen wollen. Als Problem gilt dabei auch, dass sehr viele Kinder beim Benutzen des Transportmittels sowohl auf Helm als auch auf Knieschutz verzichten.
Schweden - Immobilien
Die Preise für Einfamilienhäuser und Villen schießen in Schweden weiterhin nach oben und liegen mittlerweile wieder über dem Wert von 2010. Nur im zweiten Quartal des Jahres stiegen die Preise, verglichen mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, um acht Prozent an, wobei in einigen Gegenden des Landes allerdings auch über zwölf Prozent Preissteigerungen zu bemerken sind. Eine der Ursachen dafür ist die extreme Wohnungsnot in den Städten Schwedens, die immer mehr Käufer auf die Randgebiete verdrängt, zumal dort der Quadratmeterpreis, trotz der Preissteigerungen, immer noch unter jenem der Städte liegt.
Schweden - Gesellschaft/Kultur
Gestern wurde in Linköping die nordische Meisterschaft in Cosplay ausgetragen zu der nicht nur tausende von Jugendlichen aus Schweden und den nordischen Nachbarn strömten, sondern zu der sich auch Besucher aus der ganzen Welt gesellten. Neben den bedeutendsten Figuren aus Videospielen, Filmen und Fernsehgestalten zeigte sich auch die Fantasie vieler Jugendlichen, die ihre Verkleidung selbst gezeichnet und zugeschnitten hatten. Eine Veranstaltung wechselte die andere ab und ließ die skurrilsten Persönlichkeiten in Linköping auftauchen, was auch die Bewohner der Stadt zu schätzen wussten.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Neue Spiele im Oktober – alle Releases im Überblick
wallpaper-1019588
The Entropy Centre – ein Indie will in die Fußstapfen von Portal treten
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday [1]
wallpaper-1019588
Dead Space Remake Rätsel verrät Gameplay Reveal Termin am 4. Oktober