Nachrichten, 18. November

Schweden - Politik
Die Grünen Schwedens setzen sich dafür ein, dass Autofahrer, die ihr Benzinfahrzeug so umbauen lassen, dass sie Bioethanol E85 tanken können, 50 Prozent der Kosten aus Steuergeldern erhalten sollen, damit der Umbau wieder attraktiv werde. Allerdings bedeutet dies, dass die Besitzer der Fahrzeuge auch dann noch rund 500 Euro aus eigener Tasche tragen müssen. Der Vorstoß der Grünen ist indes umstritten, da Europa genau diese Möglichkeit der Vergünstigung abbauen will und 2010 der Verkauf von Ethanol-Kraftfahrzeugen mangels entsprechender staatlicher Unterstützung ein Fiasko wurde.
Schweden - Politik
Gegen die Meinung der Parteiführung haben sich die Wahlberechtigten während des Parteitags der Liberalen dazu entschieden untersuchen zu lassen unter welchen Umständen man eine aktive Sterbehilfe in Schweden zulassen solle. Die Befürworter der Todeshilfe sehen diese Möglichkeit als Weg in die freie Entscheidung eines Bürgers, da die aktive Todeshilfe grundsätzlich nur nach einer bewussten und freiwilligen Entscheidung des Betroffenen möglich sein darf. In Schweden könnten jährlich rund 200 Personen zur aktiven Todeshilfe greifen um ihr Leiden abzukürzen.
Schweden - Kriminalität
Auf Grund der wachsenden Angst Opfer einer kriminellen Handlung zu werden, versuchen immer mehr Schweden illegal Pfefferspray und Tränengas zur Selbstverteidigung zu importieren. Dieses Jahr konnte der schwedische Zoll bereits 615 dieser Spraydosen beschlagnahmen, nahezu dreimal so viele wie im Vorjahr. Die Mehrheit der illegalen Importe kommt aus dem Nachbarland Dänemark, wo der Verkauf dieser Sprays zulässig ist. Andere kommen mit den Spraydosen aus Deutschland an, wo der Kauf und der Einsatz ebenfalls legal ist.
Schweden - Umwelt/Verkehr
Um die Verkehrsunfälle mit Rentieren in Nordschweden zu reduzieren, wird nun in Västerbotten eine App getestet, die bisher auch sehr gute Resultate zeigt. Wer auf, oder direkt neben der Straße ein Ren entdeckt, muss nur auf ein grünes Ren Symbol der App drücken, so dass hierüber unmittelbar alle anderen Autofahrer, die über das entsprechende App verfügen, darüber informiert werden und auf diesem Teil der Strecke besonders vorsichtig fahren und Ausschau nach Rentieren halten.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Benefiz-Party für die Familie von Jens Büchner
wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Vom Aufwärmen bis zum tiefen Absturz
wallpaper-1019588
Platinum Games zeigt die ersten Gameplay-Bilder von Babylons Fall
wallpaper-1019588
Ghantapa – der zölibatäre Glockenhalter
wallpaper-1019588
Leckeres am Strand und an der Straße nach Cascais
wallpaper-1019588
Huawei Mate 30 Pro erscheint in Deutschland