Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look

Kurz vor Ende des Monats will ich euch noch schnell meinen Beitrag für Kat und Shelynx' Blogparade "Nachgeschminkt" zeigen. Diesen Monat hat die liebe Ina von Einfach Ina die Vorlage ausgesucht, den Golden Globes Look von Jennifer Lopez, hier im Tutorial von Desi Perkins.
Es gibt jede Menge Tutorials zu J Lo's Look, aber Desi's finde ich persönlich am besten gelungen - vielleicht unter anderem deshalb, weil sie einfach auch mit dem Look eine gewissen Ähnlichkeit mit J Lo hat. Das kann ich von mir ja absolut nicht behaupten mit meinen blonden Haaren und meiner Blassnase ;o) Ich hab es natürlich trotzdem versucht, das Ergebnis gibt es jetzt...
Folgende Produkte hab ich verwendet:
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Foundation: Lancôme Teint Idole Ultra 24h "01"Bare Minerals Original Foundation "light"Concealer: Catrice Velvet Finish Concealer "Velvet Beige"Highlighter: Catrice Prime and Finde Highlighting PowderBen Nye Banana PowderMAC MSF "Soft and Gentle"Bronzer: Too Faced Bronzed & Poreless Pore Perfecting Bronzerp2 sunshine mosaic Bronzer "01"Blush: MAC "Animal Instinct"
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Eyeshadowbase: Urband Decay Primer PotionMAC Paint Pot "Painterly"bewegliches Lid: Mauveton aus der Catrice Arts Collection PaletteLidfalte: Lilaton aus der Catrice Arts Collection Palette"Noir" aus der Sleek Oh So Special PaletteLilaton aus dem wet 'n' wild Trio "Lust"Blendeton: "Bow" aus der Sleek Oh So Special PaletteEyeliner: Maybelline Master Drama Liner
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look

Lippen: p2 secret gloss Lipstick "secret whisper"butter London Lippy "Trout Pout"

Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look
Ich hab hier, wie auch schon beim letzten Look, auf die Fake Lashes verzichtet. Sicherlich hätten sie den Blick noch weiter geöffnet und gleichzeitig dramatischer gewirkt, aber ich komme beim besten Willen nicht mit ihnen klar. Ich bin da einfach ein zu großer Grobmotoriker für :D Das Gefummel liegt mir einfach gar nicht, es geht nicht. Aber mir hat die Vorlage diesen Monat wieder so gut gefallen, da wollte ich den Look nicht nicht posten. 
Was ich beim nächsten Mal definitiv anders machen würde ist, das AMU noch mehr auszublenden und die Farben noch stärker abzusoften. Das AMU wirkt einfach noch etwas kompakt und hätte etwas softer sein können. Ich hab außerdem herausgefunden, dass ich mit Bronzer wirklich sehr sparsam umgehen muss denn mir Blassgesicht steht die volle Breitseite an Bronzer wie es Desi im Video trägt einfach absolut nicht - zumindest nicht im Winter. Ob mir solche Nudelippen stehen...das kann ich einfach nicht sagen. Ich weiß nicht, ob sie mir einfach nicht stehen oder ob ich die Farbe einfach nur nicht an mir gewohnt bin. Ich hätte vielleicht zu Smokey Eyes eher ein natürliches Rosé getragen, z.B. MAC Syrup. Aber es geht hier ja nicht darum, zu Gewohntem zu greifen sondern mal was anderes zu machen und damit fühlte ich mich im Großen und Ganzen trotzdem sehr wohl. Würde sich die Gelegenheit ergeben, würde ich den Look definitiv auch mal so tragen und das will bei mir als Gewohnheitstier schon was heißen ;o)
Wie gefällt euch die Vorlage diesen Monat?Was sagt ihr zu meiner Umsetzung?Würdet ihr den Look genauso tragen?
Nachgeschminkt im Februar: J Lo's Golden Globe Look

wallpaper-1019588
8. Dezember 2018 – Eindrücke vom Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Der verrückte Erfinderschuppen 5 – Das Ruckzuck-Weg-Spray
wallpaper-1019588
Schlanker Browser Firefox Lite spart Datenvolumen
wallpaper-1019588
Anna – Geboren für’s Leben
wallpaper-1019588
E-Book-Markt leicht rückläufig: Erste drei Quartale 2019 bleiben hinter Vorjahr zurück | #debk #ebook