{My Summer Essentials} Schuhe und Co

Endlich ist der Sommer auch in Wien angekommen. Wenn die Sonne scheint, geht es mir automatisch besser und es zieht mich hinaus ins Freie. Jede Minute wird für Ausflüge, Spaziergänge, Treffen im Park, etc. genützt. Da ist ein gutes, bequemes Schuhwerk, in dem man nicht schwitzt einfach essentiell. Und das bringt mich zu meinem heutigen Beitrag. Ab heute möchte ich euch in unregelmäßigen Abständen meine neue Serie "My Summer Essentials" zeigen. Beginnen werde ich wie erwähnt mit Schuhen, denn die sind immer ein großes Thema und ich freue mich, dass ich meine Stiefel nun endgültig in die Ecke verstauen kann und meine Sommergarderobe auspacken kann. Meine Lieblingsschuhe für die heiße Jahreszeit zeige ich euch hier:

My Summer Essentiales - Ballerinas und Espandrilles 

{My Summer Essentials} Schuhe und Co Mit den ersten Sonnenstrahlen kommen meine Ballerinas zum Einsatz. Auch wenn die Füße nach der Winterzeit noch nicht ganz so sommerfit aussehen und noch ein paar Streicheleinheiten benötigen, kann man sich in Ballerinas wagen.
  • Die braunen Cut-Out Ballerinas habe ich voriges Jahr bei Primark (€11,-) gekauft. 
  • Die Espandrilles sind ganz neu und habe ich um ca. 10,- bei H&M gekauft, allerdings waren sie nach 3 Tagen schon kaputt, daher habe ich sie leider schon entsorgen müssen. 
  • Die Geox Loafer* durfte ich mir bei einem Geox Blogger Event aussuchen und ich bereue meine Entscheidung keinen einzigen Tag. Ich liebe sie, sie sind sehr bequem und passen einfach zu jedem Style - ich schlüpfe einfach rein ohne viel nachzudenken.  
  • Diese roten Ballerinas von Buffalo sind schon sehr alt, ich habe sie nie getragen, weil sie immer gedrückt haben, komischerweise passen sie mir jetzt gut und da ich leider noch keine anderen roten Sommerschuhe gefunden haben, stehen sie jetzt wieder im Vorzimmer. Den Preis weiß ich leider nicht mehr. 
  • Diese beigen Crocs - ja wirklich, Crocs - habe ich mir vor mittlerweile auch schon wieder 4 Jahren um ca. € 37,- gekauft. Ich hatte sehr bequeme Schuhe für eine Interrail-Tour gesucht. Und sie sind wirklich wahnsinnig bequem, wer schon mal Croc's anhatte, weiß wovon ich rede. I'm walking on air fällt mir nur dazu ein :) 
  • Meine Marc Jacobs Mouse Flats. Hach, wie lange habe ich sie angeschwärmt, bis ich sie mir vor 2 Jahren um 195,- in der Innenstadt geleistet habe. Leider sind sie durch das harte Leder sehr kratzig und drücken immer noch. Daher trage ich sie leider auch kaum.
  • Meine neuesten Schuhe ist dieser Mix aus Ballerinas und Espandrilles im Marine Look. Eigentlich wollte ich die blau-weiß gestreiften Espandrilles von H&M - aber da störte mich die pinke Naht, umso mehr freut ich mich, dass ich dieses schöne Modell bei Humanic um € 19,95 gefunden habe.
  • Die dunkelblauen Loafers mit Mininieten habe ich auch voriges Jahr bei Humanic um ca. € 30,- gekauft.
Weiter geht's mit

My Summer Essentiales - Converse und Sandalen

{My Summer Essentials} Schuhe und Co
  • Im Oktober habe ich mir die roten Converse zu einem Schnäppchenpreis von ca. € 40,- bei Interspar gekauft. 
  • Die dunkelbraunen Sandalen sind sehr alt, wo ich sie gekauft habe und wie viel sie gekostet haben, weiß ich leider nicht. Aber sie halten schon ein paar Jahre durch und gehören zu meinen Lieblingen. 
  • Hier seht ihr 2 Paar Crocs* in schwarz, beide habe ich von der PR zugeschickt bekommen und sind schnell ebenfalls zu meinen Lieblingen geworden, wahnsinnig bequem in der Stadt und auch am Strand tragbar - aber schöner als Adiletten. Und da ich keine FlipFlops tragen kann, weil mir da immer die Füße wehtun, eine perfekte Alternative. Die Zehensteg Sandalette kostet ca. 45,- und die Huarache Flats  kommen auf ca. € 50,-, beide Modelle gibt es in vielen bunten Farbe. Im Moment gibt es auch Espandrilles in Marine und Beige mit Spitzenoptik - die muss ich mir unbedingt im Shop genauer ansehen.
  • Die rosa Primark Stoffschuhe haben nur € 12,- bei Primark gekostet und sind einfach so wunderschön mit den weißen Punkten.
  • Mein letztes Paar Lieblings-Sandalen ist mint-hellbraun und passt wunderbar zu hellen Sommeroutfits. Ich bin noch auf der Suche nach einer passenden Tasche. Gekauft habe ich sie vor 2 Jahren bei Rosa um ca. € 17,- 
Wir sind bald durch, ja es sind doch mehr Sommerschuhe geworden, als ich dachte. Im Sommer habe ich sehr wenig Lust, hohe Schuhe zu tragen. Keine Ahnung warum, aber ich finde es bei heißen Temperaturen irgendwie mühsam. Aber abends muss es manchmal sein, trotzdem wähle ich eher bequemere Pumps wie:

My Summer Essentiales - High heels und Wegdes 

{My Summer Essentials} Schuhe und Co
  • Diese beigen Wedges mit Nieten habe ich 2010 in einem No-name Laden um € 18,90 gekauft. Sie sind sehr leicht und trotz des hohen Absatzes noch bequem.
  • Voriges Jahr habe ich die schwarzen Peep-toe Wedges bei Primark um umglaubliche € 8.- mitgenommen. Solche Varianten gibt es aber sicher auch heuer wieder.
  • Die dunkelbraunen Tamaris Sandalen mit Blumenapplikation gab's im Sale (€ 38,- )
  • Das letzte Paar - wir haben es geschafft :) Diese weißen Schuhe von Buffalo haben vor ein paar Jahren ca. € 60,- gekostet, auch schon ein Fall fürs Schuh-Museum. 

Meine Summer Essentiales - Rund um den Schuh

{My Summer Essentials} Schuhe und Co
  • Nach dem Tragen sprühe ich meine Ballerinas und Co. für das nächste Benutzen immer mit einem Schuhspray ein, ich fühle mich einfach sicherer, wenn ich weiss die Bakterien, die Schweißgeruch bilden, sind so gut wie eliminiert. Wenn ich in die Schuhe ohne Socken schlüpfe fühle ich mich so einfach wohler. Den Fußspray von Bama (ca. 6,- bei Humanic) habe ich recht neu, vorher habe ich immer das T for Toes Fußpuder von Lush (ca. 8,- jetzt neue Flasche) benutzt, aber das Puder ist weiß und macht in schwarzen Schuhen immer so einen schmuddeligen Eindruck, auch auf schwarzen Socken wird dadurch die Sohle immer so weißlich, das sieht sehr unschön aus.
  • Diese Frottee-Einlagen sind mein Geheimtipp Nr. 1 für Converse und Ballerinas. Ich liebe sie einfach! Man geht wie auch Wolken damit, gerade bei manchen dieser Schuhtypen hat man das Gefühl, direkt auf dem harten Asphalt zu gehen, wenn ihr wisst was ich meine. Hiermit läuft man auf Wölkchen ;)
  • Ich muss immer schmunzeln, wenn ich die ganzen Mädels sehe, bei denen die Pflaster auf der Ferse aus  den Ballerinas hervorblitzen. Ein Pflaster bringt nämlich gar nichts, da die Haut wegen des Wundpolsters trotzdem scheuert. Meine Empfehlung, und mein Geheimtipp Nr. 2 für euch ist daher Leukoplast. Ich glaube es dient normalerweise um Verbände abzukleben, aber ehrlich gesagt weiß ich es gar nicht. Auf jeden Fall klebe ich es immer vor dem Tragen von neuen Ballerinas, Sandalen etc. auf die Ferse und damit habe ich noch nie eine Blase bekommen! Es gibt dünne und dickere Varianten, sowie eine weiße und hautfarbene Version. Mit einer Rolle kommt ihr jahrelang aus. Ich habe sie bei dm gekauft, Kostenpunkt zwischen 4 und 5 Euro.
  • Wenn es zu spät ist oder man das Leukoplast vergessen hat und doch eine Blase da ist, wirken die eigens dafür gemachten Blasenpflaster Wunder. Damit hat man gar keine Schmerzen mehr und kann sogar Joggen gehen. Was mich allerdings nervt, ist dass es dann tagelang auf der Ferse kleben muss, bis es sich von alleine löst und oft ziemlich schmuddelig aussieht. Die Pflaster gibt es z.B.: von Compeed und sind in Drogerien und Supermärkten um ca. 5 Euro erhältlich.

Natürlich sollte man auch seine Füße im Sommer gut pflegen. Hierzu gibt es einen Bericht von Carmen in unserem "The Beauty Insider" - dem ersten Österreichischen Beauty Blogger Online Magazin. Ab Seite 10 findet ihr unseren Guide für schöne Sommerfüße, einfach auf das Bild klicken:
{My Summer Essentials} Schuhe und Co
Was sind eure Lieblings-Sommer-Schuhe? Und welche Produkte sind für euch im Sommer rund 
um den Schuh unverzichtbar? Könnt ihr mir ein gutes Fußgel für den Sommer empfehlen?


wallpaper-1019588
Die neue tigerbox in der Bambus Edition & Verlosung
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
"Papillon" [USA 1973]
wallpaper-1019588
Ceremony: Anhaltend konsequent
wallpaper-1019588
Sigrid: Improvisationstalent
wallpaper-1019588
One Piece STAMPEDE: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund