MWC: Alcatel 1X mit 2:1-Bildschirm für 100 €

MWC: Alcatel 1X mit 2:1-Bildschirm für 100 €Zu den aktuellen Neuvorstellungen anlässlich der Handymesse Mobile Worls Congress (MWC) in Barcelona gehört das preiswerte Android Go-Smartphone 1X von Alcatel, das als Besonderheit über einen 2:1-Bildschirm verfügt.

Die meisten Hersteller nennen dies Format, das von den Topgeräten kommt und über die Mittelklasse inzwischen auch die Einsteigerklasse erreicht hat, nicht 2:1, sondern 18:9, was wohl dem eingeführten 16:9-Standard geschuldet ist.

Auf der Rückseite hat das Alcatel 1X eine 8-Megapixel-Kamera, vorne steckt eine 5-Megapixel-Kamera für Selfies. Beide Kameras haben ein LED-Licht, um dunklere Motive etwas aufzuhellen.

In dem Smartie steckt Mediateks Quad-Core-Prozessor MT6739 und werkelt mit einer Taktrate von 1,3 GHz. Das Smartphone weist 1 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Flash-Speicher sowie einen Steckplatz für Micro-SD-Karten auf.

Android Go arbeitet auch mit wenig Speicher zügig

Als Betriebssystem nutzt das Breitwand-Smartie die Go-Ausführung von Android 8 (Oreo), die Google selbst Android Oreo (Go Edition) nennt. Diese Sonderversion von Android wurde im Dezember letzten Jahres für Geräte vorgestellt, die nur wenig Arbeitsspeicher haben. Smarties sollen damit auch bei nur 1 GByte Arbeitsspeicher noch flüssig laufen. Google erläutert dazu, den Speicherbedarf des Betriebssystems und vieler wichtiger Apps reduziert zu haben.

Alcatels LTE-Smartphone bietet Single-Band-WLAN, Bluetooth 4.2 und einen GPS-Empfänger und hat sogar noch eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für Kopfhörer. In dem Smartphone steckt ein 2.460-mAh-Akku. Für ein 100-€-Einsteigergerät ist das Gesamtpaket durchaus gut ausgerüstet.


wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Turboquerulantin auf Rekordjagd
wallpaper-1019588
The Good, The Band And The Queen: Goldjunge
wallpaper-1019588
Widersprüchliche Unternehmensversprechen: So nah und doch so fern
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 100
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 99