Musikalische Gerätschaften

Um gute Musik hören zu kön­nen, benö­tigt man natür­lich auch immer “noch bes­sere” Gerät­schaf­ten dazu. Ich per­sön­lich habe mir ja vor lan­ger Zeit mal eine uralte DDR-Stereo-Anlage güns­tig ange­schafft und nutze diese haupt­säch­lich für Schall­plat­ten. Das klingt ganz gut und fris­tet ihrem Nostalgie-Dasein recht vorzüglich.

Doch kürz­lich habe ich bei nem musi­ka­li­schen Freund aller­lei Musik über Kopf­hö­rer genos­sen. Aber nicht sol­che Standard-Teile für 30 Euro aus dem Super­markt, son­dern rich­tig gute Din­ger. Der Ham­mer. Das ist mit mei­ner Anlage natür­lich über­haupt nicht zu vergleichen.

Wer Inter­esse an gutem Hifi­zu­be­hör hat, kann sich ja gern mal durch diese Liste wüh­len, da sind ein paar groß­ar­tige Sachen dabei.

In einem Geschäft habe ich auch mal die Denon zur Probe gehört, unglaub­lich was für Fein­hei­ten da zur Gel­tung kom­men, die man noch nie zuvor im Lied wahr genom­men hat.


wallpaper-1019588
Nicecream – vegane Nana Icecream
wallpaper-1019588
Wer ist hier der Esel?
wallpaper-1019588
Entmenschlichung: die Rolle der Frau und des Mannes in der modernen Gesellschaft
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Wohnen in einer New Yorker Loft-Atmosphäre
wallpaper-1019588
#125 Bücherregal - Lost Lives
wallpaper-1019588
Warum werde ich nicht schwanger? 15 mögliche Gründe
wallpaper-1019588
A COLORS SHOW: XamVolo – Sudden (Video)