Munich Mule

Champagner? Nein, danke!
Und mit Krebs- bzw. erneuter Tumorgefahr schon gleich zweimal nicht! -> Zuckeralarm! (f. weitere Infos diesbezüglich lest gerne meinen Blogbeitrag)
Dies bedeutet aber nicht, dass man auf alles verzichten muss. Es gibt für alles Alternativen!
Zwar heisst das nicht automatisch, dass diese nicht weniger schädlich sind... ABER ES SIND ALTERNATIVEN! ;-)
Deshalb gilt für mich auch bei Parties oder Happenings: Finger weg von zuckerhaltigen Getränken!
Zumindest soweit es geht.
Gott sei Dank muss ich auf meinen Lieblingsdrink "MUNICH MULE" nicht verzichten.
Er basiert auf Gin. Wie gesagt und bereits geschrieben: ... das heisst nicht automatisch, dass diese nicht weniger schädlich sind!!! ;-) 

Rezept
5 cl Gin
2 cl Limettensaft - frisch gepresst (!)
5-6 Gurkenscheiben 
250 ml Ingwerlimonade oder Ingwer Beer
-> IN MEINEM FALL: Saft einer Ingwer (! - wir wollen doch gesund bleiben! ;-))
Eiswürfel
Und falls ihr danach ein schlechtes Gewissen haben solltet, euer Magen verrückt spielt oder ihr an Übersäuerung leidet: Basica hilft!
Cheers! 
Munich Mule

wallpaper-1019588
Kultivierte Funkiness – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Unknown Mortal Orchestra in Heidelberg
wallpaper-1019588
Markus Söder fordert - fordert - fordert - fordert - - - -
wallpaper-1019588
Die Green Collection von sigikid - zum Kuscheln und Liebhaben
wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
So funktioniert Abzocke; Lobbyverbände, Justiz und Politik im gemeinsamen Vorgehen und der Dieselfahrzeugbesitzer ist der Dumme
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 077: Gershon Jackson
wallpaper-1019588
Brandnooz-Box August 2018
wallpaper-1019588
Mein Herbst Outfit mit karierter Culotte, Blazer und Loafers