Müll, Müll, Müll

Hallo ihr Lieben,

heute ist es wieder an der Zeit, dass ich euch zeige, was ich so aufgebraucht habe. Nach dem Monsteraufgebraucht vom letzten Monat, ist es diesen Monat dann nicht so super viel geworden, aber immer noch so viel, dass ich gut damit leben kann :D 

Fangen wir auch direkt an:


Müll, Müll, MüllListerine Cool Mint, no words needed. 


Von Etos habe ich ein Duschgel mit Bambus und grünem Tee aufgebraucht, das hat mir nicht gut gefallen, da mochte ich den Duft und die Konsistenz überhaupt nicht. 


Dann habe ich von L'Oréal die Reinigungsmilch Kostbare Blüten leer gemacht, die habe ich immer morgens und abends zum Reinigen benutzt. Sie war okay aber definitiv nichts, was ich nochmal bräuchte.

Von Isana sind die Wattepads leer gegangen, das sind nach Cien meine Liebsten.

Ein totales Flop Produkt: von alverde die Glanz Haarkur mit Bio Zitrone und Aprikose. Die alverde Haarprodukte funktionieren bei mir einfach überhaupt nicht, deswegen kaufe ich da auch nichts mehr.

Von Lancaster habe ich die Youth Memory Night Cream leer gemacht, die war in Ordnung, aber das würde ich mir auch nicht nachkaufen.

Genauso wie das Produkt von Calu das war ein Power Lift Serum, das war okay, aber nichts was ich nachkaufen würde.

Von Balea habe ich zweimal meine liebsten Abschminktücher aufgebraucht und die werde ich auch immer wieder nachkaufen.

Und der Grund warum ihr diesen Monat so wenige Masken seht ist, dass ich von Alcina die beruhigende Maske diese Monat benutzt habe, damit das auch endlich leer wird. Okay, aber nichts was ich nochmal bräuchte.


Müll, Müll, MüllMasken:

SNP Ice Bear Cica Maske - eine Tuchmaske, die ganz in Ordnung war

Garnier Hydra Bomb grüne Variante - mag ich wirklich gern, wenn ich mal einen Schub an Feuchtigkeit brauche

Sephora Lippenmaske, habe ich benutzt als ich krank war, war sehr feuchtigkeitsspendend aber das ist ganz schön rumgerutscht und ich weiß nicht, wie viel Produkt ich davon "gegessen" habe

Sephora Under Eye Maske - fand ich überhaupt nicht gut, da benutze ich lieber die Pads von Balea.

Baden war ich auch und zwar mit dem tetesept Erkältungsbad, weil krank. Benutze ich sehr gern. Dann habe ich von Dresdner Essenz den Badezusatz Süße Überraschung benutzt, der roch super lecker und von Lush habe ich drei Badebomben aufgebraucht.

Von Isana habe ich den Lippenbalsam Sanft Rosé aufgebraucht und von dem war ich so positiv überrascht, dass ich mir den tatsächlich nachkaufen würde.

Ein Lipliner musste ich aussortieren und zwar von Maybelline den Colorsensational Lipliner in Nude Seduction, der ist nämlich komplett eingetrocknet und das ist mit noch nie passiert. Keine Kaufempfehlung.

Aufgebraucht habe ich von RdL Young den Lipliner in Latte Macchiato und von Kat von D in Lolita. Waren beide in Ordnung, aber müsste ich nicht nachkaufen.

Dann habe ich noch zwei Mascaras aufgebraucht und zwar von L.O.V die Illusion Eyes Mascara, die war okay und von L'Oréal die Paradise Extatic Mascara, von der ich wirklich ein wenig enttäuscht war.


So ihr Lieben, das war mein Müll.

Welches Produkt findet ihr am interessantesten?

Bis bald.

Eure Therese

wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Techland verschiebt Dying Light 2
wallpaper-1019588
Leckere Frühstücksidee: Kurkuma Milchreis mit Apfel-Zimt-Scheiben
wallpaper-1019588
# 21.01.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 16 geburtstag lustig