Brandnoozbox November

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch die Brandnoozbox für den Monat November zeigen, die mich gestern direkt erreicht hat. Das Thema lautet: DAS lässt keinen echten Noozie kalt! 

Außerdem wurde angezeigt, dass sich dieses Mal viele neue Produkte in der Box befinden. Aber schauen wir doch einfach direkt rein:


Brandnoozbox NovemberHier haben wir von Vita ein Energydrink in der Sorte Pfirsich Passionsfrucht. Es hätte auch noch Rote Traube, Acai gegeben. Es ist nicht zu süß, dafür aber fruchtig. Außerdem ist das Getränk mit Koffein und Guarana, dafür aber ohne Taurin, Süßungsmittel und Konservierungsstoffe.

Gelauncht im April.
330ml kosten 99ct.
Brandnoozbox NovemberDann seht ihr hier etwas, was man derzeit gefühlt überall sieht. Und zwar von kinder die Cards. Das ist eine Waffel in Keksformat mit Milch- und Kakaocremefüllung. 
Gelauncht im November.
128g kosten 1,99€


Brandnoozbox NovemberVon Meßmer gab es einen Tee in der Sorte Würziger Kurkuma. Das ist eine natürliche Kräuterteekomposition, abgerundet mit einer süßlichen Zimtnote.

Gelauncht im September.
20x2g kosten 1,99€


Brandnoozbox NovemberDann haben wir hier ein Bulmers Original und das ist ein Cider. Der hat einen Alkoholgehalt von 4,5%.

500ml kosten 1,99€


Brandnoozbox NovemberVon alnatura gab es soft Tomaten leicht gesalzen. Die können Suppen, Soßen oder mediterrane Gerichte verfeinern, die kann man aber auch als Snack für zwischendurch genießen. 

100g kosten 2,99€


Brandnoozbox NovemberEm-Eukal Gummidrops waren auch in der Box, in der Sorte Granatapfel-Feige. Diese sind unter anderem mit Menthol und ätherischen Ölen und nur für kurze Zeit vorhanden.

Gelauncht im September.
90g kosten 1,85€


Brandnoozbox NovemberDann gab es zwei Protein Delight Riegel von Multipower in der Sorte Vanilla Cashew Caramel. Dieser hat nur wenig Kalorien und 1,5g Zucker.

Gelauncht im April.
35g kosten 1,19€


Brandnoozbox NovemberHier haben wir eine Marke die ich gar nicht kenne und zwar ist das Foodster ein Potato Pumpkin Mash. Der besteht aus biologisch angebauten Kartoffeln und fruchtigem Kürbis. Abgeschmeckt ist der mit Kurkuma und Ingwer. 

Gelauncht im Januar.
50g kosten 1,29€


Brandnoozbox NovemberDie olbigatorische kleine Alkoholflasche. Dieses mal ein Johnnie Walker Red Label Whiskey. Der hat einen süß-fruchtigen Charakter und ist aromatisch mit Zimt und Pfeffer.

5cl kosten 2,99€


Brandnoozbox NovemberVon Pocket Coffee gibts hier diese kleinen Schokostückchen die mit Espresso gefüllt sind. Die sind ganz gut, wenn man mal ein kleines Hängerchen hat. 

64g kosten 1,29€


Brandnoozbox NovemberDann war ein Desperados Mojito in der Box. Das hat einen Alkoholgehalt von 5,9% und das Bier mit Tequila wird hier mit Limette und Minze verfeinert.

330ml kosten 1,59€


Brandnoozbox NovemberVon Kotanyi haben wir hier eine Lebkuchen Gewürzmischung. Die kann man gut für Weihnachtskekse, Stollen, Plätzchen und Kompott verwenden.

Gelauncht im September 2013.
31g kosten 1,79€


Und dann gab es noch von Ruf das Lieblingsdessert in Popcorn Toffee (habe aber vergessen ein Bild zu machen). Das ist ein Cremedessert in Kombination mit Popcorn und Toffee. Gelauncht im Mai 2017. 70g kosten 69ct.


So ihr Lieben, das war der Inhalt der Box, den finde ich wirklich nicht schlecht, ich finde, dass dieses Mal wirklich mehr neue Produkte drin sind. 

Mal schauen was die Dezemberbox bringt.
Wie gefällt euch die Box?

Bis bald.

Eure Therese

wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Umweltministerium will Selbstverpflichtung gegen Plastikmüll
wallpaper-1019588
Training und Erholung- Teil 1
wallpaper-1019588
Rafa Nadal Open by Sotheby’s International Realty
wallpaper-1019588
Unfluencer vs Overtourism: Liste der ungeschminkten Reiseblogs
wallpaper-1019588
Das Warten auf Jon Bon Jovi hat ein Ende