Motorradunfall Simmerath-Dedenborn – Biker verletzt sich schwer

google_plusredditlinkedinmail

Motorradunfall Simmerath-Dedenborn – Mit Krad in Böschung gestürzt

Motorradunfall Simmerath-Dedenborn (ots/DAS) – Ein 35-jähriger niederländischer Kradfahrer befuhr Freitagmittag die Straße Rauchenauel in Richtung Dedenborn. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte eine etwa 5 Meter tiefe Böschung herunter.

Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und mittels Rettungshubschrauber einem Krankenhaus zugeführt. Lebensgefahr bestand nicht. Die Straße Rauchenauel war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Ähnliche Artikel:

Motorradunfall Simmerath-Dedenborn – Biker verletzt sich schwerMotorradunfall Simmerath – Biker nach Sturz schwer verletzt Motorradunfall Zell (Symbolbild)@de.fotoliacomMotorradunfall Marienheide – Biker verletzt Biker bei Motorradunfall in Münster schwer verletzt.Bild:Polizei MünsterMotorradunfall Münster – Biker schwer verletzt