Motorola Moto G52 Mittelklasse-Smartphone mit gratis Fitnesstracker im Handel

FitnesstrackerDas neue Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G52 ist ab sofort für 250 Euro im Handel verfügbar und dazu gibt es den Fitnesstracker Amazfit Band 5 kostenlos dazu. Beim verbauten 6,6 Zoll großen OLED-Farbdisplay wird mit FHD Plus Auflösung, 402 PPI Pixeldichte und 90 Hertz Bildwiederholrate geartbeitet. Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine Triplekamera mit 50 MP Hauptkamera, 8 MP Ultraweitwinkelkamera und 2 MP Tiefensensor. Selfies und Videoanrufe werden mit der 16 MP Frontkamera realisiert.

Ein Qualcomm Snapdragon 680 Octacore-Prozessor mit 6 GB RAM Arbeitsspeicher dient in dem Motorola Moto G52 als zentrale Rechenenheit. Der interne Speicher liegt bei 128 GB und ist per microD-Karte um bis zu 1 TB erweiterbar. Das Smartphone erfüllt den IP52-Standard, weshalb es gegen Staub und Tropfwasser geschützt ist. Im Kommunikationsbereich wird 5G unterstützt und erlaubt eine ultraschnelle Datenübertragung. Am Gehäuserand ist ein Fingerabdrucksensor zur Entsperrung des Displays integriert.

Der Dual-Lautsprecher hat Dolby Atmos und sorgt für eine klare Audiowiedergabe. Die Akkukapazität beträgt 5.000 Milliamperestunden, resultiert in bis zu einem Tag Laufzeit und mit 30 Watt kann der Akku innerhalb relativ kurzer Zeit wieder vollständig aufgeladen werden. Als Betriebssystem ist Google Android 12 installiert worden.

Das Motorola Moto G52 ist in den zwei Farben Charcoal Grey und Porcelain erhältlich. Alle Käufer bekommen zu dem Mittelklasse-Smartphone den beliebten Fitnesstracker Amazfit Band 5 geschenkt. Auf der Aktionsseite erhalten Käufer nach ihrer Registrierung den Tracker zugesandt.


wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit M