Motivation und Steuererklärung – EriK im September

Sabienes TraumBilder

Motivation 2 Motivation und Steuererklärung   EriK im September

Motivation

Während ihr das hier lest, bin ich bereits in Kroatien, um mich dort von diesem äußerst arbeitsreichen und stressigen September zu erholen … Mit anderen Worten: Ich habe eigentlich gar nicht viel von meiner Todo-Liste abhaken können.

EriK  – meine ToDo-Liste im September

  1. Mich nicht mehr selbst unter Druck zu setzen
    Immer noch sehr relaxed, eigentlich sollte ich mich bei Google bedanken. Tue ich aber nicht.
  2. Zweimal in der Woche Sport machen
    Sehr tapfer und motiviert, zumindest meistens. Mit anderen Worten: Es hätte besser sein können.
  3. Öfters mit dem Motorrad fahren
    Ich habe diesen Punkt im August abgehakt und die Virago soll verkauft werden.
  4. Einmal im Monat in die Sauna gehen
    Ja! Zweimal nach dem Fitnesstraining und einmal sogar einen ganzen Freitag Nachmittag lang. Ich bin also ziemlich durchgespült.
  5. Am Samstag Abend etwas mit dem Mann zu unternehmen
    Immerhin haben wir es einmal bis ins Kino geschafft und der Film hatte sich sogar gelohnt. Desweiteren haben wir uns eine sehr interessante Ausstellung gegönnt.
  6. Besseren Kontakt zu meinen Freunden halten
    Das könnte besser laufen. Langsam tun mir meine Freunde leid.
  7. Die letzten 3 Kilo abnehmen
    Noch keine große Veränderung, wobei ich mehrmals gefragt worden bin, ob ich abgenommen hätte. Meine Waage beantwortet dies mit einem Nein. Habe ich vielleicht so viele Muskeln aufgebaut?
  8. Weniger Klamotten zu kaufen
    Ein bisschen was, aber nur, was ich auch wirklich gebraucht habe.
  9. Alle Dokumente gleich abheften
    Ich bin ein Held!
  10. Das Wohnzimmer streichenEriK200 Motivation und Steuererklärung   EriK im September
    Noch keine Veränderung.
  11. Neu: Steuererklärung vorbereiten
    Da ich nun meinen Domänumzug von Strato zu einem richtigen Hoster über die Bühne gebracht habe, habe ich mir als neuen Punkt die Vorbereitung der Steuererklärung vorgenommen. Mit der Motivation für diese Aufgabe habe ich den halben Monat September vergeudet. Der Plan war, dass ich vor dem Urlaub damit fertig sein werde, aber ein paar Sachen fehlen noch.

Meine Motivation im Oktober

Da wir nach dem Urlaub noch auf eine Hochzeit nach Oberbayern müssen (bei der ich endlich mein neues Dirndl tragen werde!), wird es bis Mitte Oktober dauern, bis die Steuererklärung glücklich beim Steuerberater liegt.
Und dann starte ich ein neues Projekt, dass mir schon länger im Kopf rumgeht.
Und dann werde ich mir mal über den Umstand Gedanken machen, ob ich mir manchmal einfach zu viel vornehme!

Foto: Hoch hinaus mit viel Motivation ©sabienes.de
Text: Motivation und Steuererklärung – EriK im September ©sabienes.de
No visits yet

wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Glatt ist nicht gleich Glatt
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 09/20
wallpaper-1019588
Gran Canaria Krimis
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche kurz 50