Mord Raubling

Mord Raubling Rosenheim

Mord Raubling (ots/DAS) – Offensichtlich durch Ihren Lebenspartner getötet wurde am frühen Montagmorgen eine 75 Jahre alte Frau in einem Mehrfamilienhaus in Raubling Bayern im Landkreis Rosenheim. Wie die Polizei mitteilte, erging gegen den mutmasslichen Täter, den 81-jährigen Lebenspartner der Seniorin, Haftbefehl Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim. Die Einsatzzentrale der Polizei in Rosenheim wurde gegen 04.45 Uhr von der Integrierten Leitstelle darüber informiert, dass offensichtlich ein Mann seine Frau getötet hätte. Dort war kurz zuvor ein Notruf eingegangen. Beim Eintreffen der Polizeistreifen wurde der 81-jährige Tatverdächtige widerstandslos im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses festgenommen. Die 75-jährige Frau ist nach erfolgloser Reanimation durch den Notarzt am Tatort verstorben.

Mord Raubling – Haftbefehl gegen 81-jährigen Lebenspartner erlassen

Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm die Ermittlungen wegen eines Tötungsdelikts. Nach derzeitigem Sachstand befanden sich die beiden Tatbeteiligten in einer mehrjährigen Lebenspartnerschaft und wohnten gemeinsam in dem Mehrfamilienhaus. Am zweiten Weihnachtsfeiertag kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Streit, der im weiteren Verlauf eskalierte. Der 81-Jährige stach letztendlich mit einem Messer auf seine Lebensgefährtin ein. Derzeit gibt es keine Anhaltspunkte für eine Beteiligung weiterer Personen an dem Geschehen.

Die genauen Umstände und Hintergründe der Tat sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen durch die zuständige Kriminalpolizei unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigestelle Rosenheim. Zur endgültigen Klärung der Todesursache wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Obduktion am Rechtsmedizinische Institut in München angeordnet. Dies wird im Laufe des heutigen Nachmittags durchgeführt.

Der Beitrag Mord Raubling erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?