Mord Kellenhusen

Mord Kellenhusen – Junge Frau tot aufgefunden

Mord Kellenhusen/Lübeck (ots/DAS) – Am frühen Mittwochmorgen kam es in einer kommunalen Unterkunft in Kellenhusen (Landkreis Ostholstein) zu einem Mord an einer jungen Frau. Wie die Polizei mitteilte, hatten Zeugen laute Schreie gehört und die Polizei über Notruf alarmiert. Als die Beamten in die Wohnung kamen fanden sie die durch Fremdeinwirkung getötete Frau. Ein 30-jähriger befand sich auf dem Dach des Gebäudes und drohte damit zu springen.

Es gelang den Beamten des SEK Schleswig-Holstein und Mitglieder der polizeilichen Verhandlungsgruppe SH und einer Dolmetscherin den Syrer zur Aufgabe zu bewegen. Der tatverdächtige Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, er ist vorläufig festgenommen. Die Lübecker Staatsanwaltschaft, die Mordkommission und Spurensicherung Lübeck haben ihre Arbeit aufgenommen. Weitere Angaben werden zunächst nicht gemacht.


wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]