MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder

MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder

Vor ein paar Monaten habe ich auf der BEAUTY Moonshine das erste Mal in Augenschein nehmen können. Ich habe mir gleich vier Lidschatten gekauft (ihr erinnert euch?) und bin superhappy mit meiner Auswahl! Außerdem habe ich gleich bei einem Highlighter zugeschlagen. Mich da für einen zu entscheiden, war allerdings nicht leicht. Denn die Mädels haben eine Auswahl am Start, das ist der Hammer. Egal, welche Hautfarbe und/oder Vorliebe man hat - naja, nicht ganz: dezent ist keiner! - man wird fündig. Ich hatte richtig Bock auf Schimmer, Glimmer und ein bisschen Discokugel. Denn den Alltagshighlighter mit dezentem Schimmer, kein Glitzer, den hab ich schon ein paar Mal. Wobei gegen den ja auch nie was zu sagen ist :D

MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder
MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder

Obwohl ich alle geswatched hatte, habe ich mich nach Beratung dann doch für TORUS entschieden: ein heller krass schimmernder Champagnerton, perfekt zu allen Blushfarben oder auch nur zur Kontur. Wo ich hier die Fotos der anderen Schätzchen sehe, juckt es mich wieder in den Fingern :D Vielleicht muss dieser rosa-bräunliche Ton doch noch irgendwann einziehen.

MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder

Die Highlighter sind übrigens auch wieder in Handarbeit gefertigt. Er kostet 19,99 EUR. Ich habe auf der Messe 15,- EUR gezahlt.

| Sonne |

| Swatch |

MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder

Die Ergiebigkeit ist enorm. Man braucht nur sehr sehr wenig Produkt für ordentlich Schimmer. Er ist auch wirklich nichts für Ladies, die einen sanften, nicht glitzerigen Highlighter suchen, aber ich denke, das sieht man hier auch auf den Fotos recht gut, gerade im Sonnenlicht. So verhält er sich auch im Gesicht. Solange man sich innen oder im Schatten aufhält, ist er recht unauffällig und "alltagstauglich", kaum ist man in der Sonne geht das Gefunkele los. Bäm! So wollte ich das! Unten auf der Grafik habe ich auch noch ein paar Makeups eingefügt, wo er gar nicht so auffällt. :)

Für den Auftrag empfehle ich einen weicheren Pinsel mit ein klein wenig Widerstand. Zu harte Pinsel geben das Produkt für meinen Geschmack zu konzentriert ab, zu labberige lassen den Glimmer nur fliegen, ohne ihn an Ort und Stelle zu bringen. Einmal auf den Pinsel pusten lässt ganz losen Glimmer schonmal wegfliegen.

| hier sieht man die Schimmerpartikel ganz gut, aufgenommen im Schatten |

Welche Highlighter bevorzugt ihr? Und habt ihr einen absoluten Favoriten? * * * MOONSHINE Highlighter Torus | Review & Tragebilder


Die Haltbarkeit ist sehr gut, der Effekt wie erwähnt stark, die Farbe neutral und sehr passend zu allen möglichen Looks. Die Auswahl ist richtig cool. Wer auf Bäm-Wangen steht, sollte sich das Sortiment mal ansehen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner kleinen mineralischen Discokugel!

* * *


wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)