Montagsfrage


Montagsfrage
Guten Abend :)
Jetzt ist schon wieder eine Woche vergangen und es ist Zeit für die Frage von Buchfresserchen.
Ich hab die Woche genutzt und ziemlich viel mit Bleistift gezeichnet. Leider hatte ich das die letzten Jahre nicht mehr getan und ich merke einmal wieder, dass mir Portraits mit Bleistift viel mehr liegen als mit Buntstiften. Abgesehen davon habe ich es sogar geschafft ein Kapitel von einer FF fertig zu schreiben, dafür habe ich jetzt sage und schreibe 8 Jahre gebraucht! Ich hab mir für dieses Jahr vorgenommen nicht nur die FF's zu überarbeiten, sondern auch einige fertig zu stellen.

Gibt's ein Buch, das du gerne verfilmt sehen möchtest?


Schon während dem Lesen von "2033" von Dmitri Alexejewitsch Gluchowski habe ich mir gedacht, dass ich das alles gerne auf der Leinwand sehen würde. Ich kann mich noch genau an die Lieder erinnern, die ich während dem Lesen gehört hatte. Das Buch ist definitiv eins meiner Lieblingsbücher und mir gefällt besonders die Welt, die sich der Author ausgedacht hat. Es geht hier um eine Dystopie und die Überlebenden befinden sich in der russischen Metro.
Ein weiteres Buch ist "Tekhnotma - Zeit der Dunkelheit" von Aleksei Bobl und Andrei Levitski welches ich 2012 gelesen hatte. Ganz oft habe ich beim Lesen ein bestimmtes Lied gehört und auch noch heute muss ich sofort an das Buch denken sobald ich die ersten Töne höre. Es spielt genauso wie das erste Buch in Russland und auch hier geht es um eine Dystopie.
Ansonsten würde mir spontan noch "Brave New World" von Aldous Huxley einfallen. Ich weiß noch nicht einmal warum ich es mal auf Leinwand sehen möchte? Das Buch hat es mir einfach angetan.
Wenn ich so meine Liste angucke, dann sehe ich nur Bücher über Dystopien. Ich fände es zum Beispiel äußerst interessant mal einen Thriller von Lisa Gardner oder Karin Slaughter auf Leinwand zu sehen. Hier habe ich jedoch keine klaren Präferenzen für ein Buch, da ich einige Bücher von beiden Autorinnen toll finde.
Und welches Buch hättet ihr gerne einmal verfilmt?
Vielen Dank fürs lesen und einen schönen Start in die Woche :)
Liebe Grüße Peanut

wallpaper-1019588
Schübeldonnschtig und Schübligziischtig
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Fachbuch – Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI von Detlef Schuppan und Kristin Gisbert-Schuppan
wallpaper-1019588
Das Videospiel Ni no Kuni II wurde weniger verkauft als sein Vorgänger
wallpaper-1019588
Die Videospiele Yakuza 3-5 kommen ebenfalls als Remakes für die PlayStation 4
wallpaper-1019588
Ein Einwanderungsgesetz bedeutet Gewinn für Unternehmen, aber der steuerzahlende Bürger muss die später arbeitslosen Migranten, analog den Asylanten, alimentieren
wallpaper-1019588
Oder auch lecker: Schweinemedaillons mit Spargel an Hollandaise und Salzkartoffeln #foodporn #spargelzeit #saturday – via Instagram