Monki in Hamburg - Inspiration und Beute

Monki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteMonki in Hamburg - Inspiration und BeuteIst man einmal in Hamburg, sollte man sich Monki nicht entgehen lassen. Im Laden ist alles aufeinander abgestimmt und ich komme mir dank der Musik immer vor, als wäre ich live in einem Tetris-Spiel. Maike hat dort jede Menge anprobiert und, aus diesem Grund hielten wir uns dort auch einige Zeit auf. Ich gestehe, als wir im UG angekommen waren, verspürte ich bei einem extrem nervigem elektronischen Tetrislied das Verlangen, den Laden zu verlassen. Nebenbei erwähnt, ist die Musik dort nicht gerade leise. ;-) Ich konnte mir den Kommentar "die Musik ist echt ein Grund, den Laden zu verlassen" nicht verkneifen und erntete einen schiefen Blick einer Kundin. Egal, zum Glück war das Lied kurz darauf zu Ende! Auch ich habe einige Teile anprobiert, wobei die meisten Teile im Laden nicht meinem persönlichen Geschmack entsprechen, aber durchaus ihren Reiz haben - an anderen Menschen. ;-) In den Umkleidekabinen sind überall (oben und seitlich) Spiegel und kleine LED-Lichtfäden. Ein irrer Effekt, bei dem einem echt schwindelig werden kann. Mit nach Hause durfte das Holly Dress von Monki in schwarz natürlich. Alle Versuche das schwarze Kleidungsstück akkurat auf ein Bild zu bannen scheiterten, darum das Bild in rot aus dem Onlineshop. Die Kette Onora und Gillian inspirierten mich zu einem neuen DIY-Projekt.  Hier kann man sich übrigens ein komplettes Tape einer der DJanes herunterladen.
Wie gesagt, es wird vielleicht nicht jeder in diesem Geschäft etwas finden, aber ein Erlebnis ist es allemal.

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Bohren und Der Club Of Gore: Neue Duftmarke
wallpaper-1019588
[Rezension] "Atlas Obscura Kids Edition – Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt!", Dylan Thuras/Rosemary Mosco/Joy Ang (Loewe)
wallpaper-1019588
Von der Wuhlheide nach New York und das Fahrrad, daß nirgends hinfährt. Das lief im November 2019!
wallpaper-1019588
Abgeschobene Asylanten haben in Deutschland 6 Millionen Euro Schulden