[Monatsrückblick] November 2017

[Monatsrückblick] November 2017
Jetzt ist der Dezember schon wieder fast vorbei und irgendwie komme ich jetzt erst zum Posten meines November-Rückblicks. Der November war leider wieder etwas schwächer von der Anzahl meiner gelesenen Bücher, alles in allem aber trotzdem kein schlechter Monat.
Verliebt bis über alle Sterne und Zuckerkuss und Mistelzweig waren beides schöne Bücher für Zwischendurch bei denen man sich einfach entspannen konnte. Auf immer gejagt hat mir insgesamt gut gefallen, auch wenn die Geschichte gelegentlich etwas schleppend war, ich bin aber schon gespannt auf den nächsten Teil. Band 1 von Die Seelenspringern hatte mich nicht hunderprotzentig überzeutgt, mich aber dennoch neugierig auf Band 2, Machtspiele gemacht. Der zweite Band hatte mir dann auch besser gefallen. Etwas enttäuscht war ich allerdings von der Spin-Off Reihe von Eva Völler. Die Zeitenzauber-Trilogie hatte mir damals gut gefallen, weshalb ich auch neugierig auf ihre neue Reihe war, leider konnte die Autorin mich mit dem ersten Band von Time School (Rezi) nicht so ganz überzeugen, ich hoffe darauf, dass mich die Fortsetzung ein wenig mehr begeistern kann.
Ich hoffe ihr habt auch ein paar tolle Bücher im November und mittelerweile auch im Dezember gelesen ^^

wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen