Möhren-Gratin


Möhren-Gratin

Möhren-Gratin


Möhren-Gratin


man nehme...
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 klein geschnittene Schalotten
  • etwas Olivenöl
  • 200 g fein geriebene Möhren
  • 1 EL klein geschnittene Petersilie
  • 1 EL klein geschnittener Schnittlauch
  • 2 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 80 g geriebener Emmentaler
  • Salz, Pfeffer, Curry und Dill

Backofen auf 200° vorheizen,
Schalotten in etwas Öl dünsten,
zu den Möhren, Petersilie und Schnittlauch geben und vermischen,
Eier, Sahne, Emmentaler, Salz, Pfeffer, Curry und Dill verquirlen
und zu den Möhren geben,
in eine eingefettete feuerfeste Form füllen,
25-30 Min backen

wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Elternzeit und Wiedereinstieg: „Die haben ja echt keinen Plan!“
wallpaper-1019588
Der Traum vom anderen Job – Neue Karriererichtung mit Coach
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Europa-Preis der SPD-Landtagsfraktion Bayern am 27. Juli 2018 an Mittelmeer-Schleuserkapitän
wallpaper-1019588
Marokko (2/2): von der Sahara nach Essaouira
wallpaper-1019588
M.Zuiko 12–100mm ƒ4 – das Universalzoom
wallpaper-1019588
Emotion – Hola Chica