Mohnplätzchen mit Plaumenmus

Kekse

Mohnplätzchen mit Plaumenmus

Weihnachten steht (fast) vor der Tür. Und auch wenn es noch etwas dauert, wollen wir euch bereits einige Rezepte für leckere Weihnachtsplätzchen verraten, die ihr dann nach Lust und Laune nachbacken könnt. Diese Mohnplätzchen mit Pflaumenmus sind übrigens nicht super weihnachtlich, sodass ihr sie auch zu anderen Anlässen backen könnt.

MohnplätzchenMohnplätzchen_2

Zutaten
250g Mehl
200g Butter
100g Zucker
100g Backmohn
1 Ei
1 Prise Salz
100-150g Pflaumenmus

Mohnplätzchen mit Pflaumenmus – Zubereitung

Kreis1Zuerst werden alle Zutaten abgewogen und dann (bis auf das Pflaumenmus) zügig mit den Händen zu einem Mürbeteig verknetet. Das funktioniert übrigens mit kalter Butter (die in Stückchen geschnitten wird) am besten.

Kreis2Dann den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und mind. 1 Stunde in den Kühlschrank legen um ihn komplett durch zu kühlen. Erst dann solltet ihr ihn weiterverarbeiten was dann übrigens viel einfacher geht).

Kreis3Zum Ausrollen etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig vorsichtig (gleichmäßig) ausrollen. Dann können nach Belieben Plätzchen ausgestochen werden. Die Mohnplätzchen werden für ca. 10 Minuten bei ca. 180°C im Backofen gebacken.

Kreis4Die abgekühlten Plätzchen können mit Pflaumenmus bestrichen und aufeinander gelegt werden.


wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?