Mode zur Silvesterparty?

In wenigen Tagen ist es wieder soweit, der Jahreswechsel steht bevor und das wird in den meisten Fällen besonders gefeiert. Je nachdem, wo die Silvesterparty stattfindet und in welchem Rahmen gefeiert wird, brauchen Sie in diesem Jahr wirklich etwas Neues.

Mode für die festliche Silvesterparty

Mode zur Silvesterparty?Wird Frau zu einer festlichen Silvestergala eingeladen, reicht es nicht, in einer Jeanshose mit weißer Bluse aufzukreuzen. Obwohl dies bei der Studentenparty durchaus passend wäre, für die Silvestergala sollte die Entscheidung auf ein festlicheres Outfit wie das "kleine Schwarze" fallen. Es darf Spaghettiträger haben, mit einem süßen Bolero Jäckchen fühlt man sich dann auch bei kühlen Temperaturen geschützt.

Es muss jedoch nicht unbedingt schwarz sein, obwohl diese Farbe sehr edel aussieht."Nude" ist eine elegante Farbe und als Kleid mit Rüschen und Spaghettiträgern eine tolle Abwechslung. Bei Spaghetti Trägern sollte ein BH mit durchsichtigen Trägern getragen werden!

Schuhe zum Ballkleid

Ein besonderes Thema sind Schuhe auf der Silvesterparty. Wohl jede Frau kennt das Gefühl, das sich spätestens nach zwei Stunden auf hohen Absätzen einstellt: man wünscht sie zum Teufel! Warum also nicht gleich von rekordverdächtigen Höhen auf bequeme und trotzdem schick aussehende Absatzhöhen wechseln? Spitze Flats sehen auch zu einem eleganten Kleid super aus und wenn statt des Kleids eine elegante Hose getragen wird, sind auch Loafer erlaubt.

Mantel oder Jacke?

Silvesterpartys haben ihren Höhepunkt nicht nur im Saal, sondern auch draußen im Garten, auf der Straße oder wo auch immer das Feuerwerk um Mitternacht bewundert werden soll. Eine Jacke und ein Mantel sind dann ebenso wichtig, wie auf dem Weg zur Party oder in der Nacht nach Hause. Deshalb sollte er auch besonders hübsch und stilvoll ausfallen, wie zum Beispiel ein kuscheliger Wollmantel in Rot von Ganni oder eine lange Jacke im Jaquardmuster.

Der passende Schmuck

Mode zur Silvesterparty?Auch ein festliches Outfit kann durch Schmuck aufgewertet und unterstrichen werden. Man sollte es jedoch nicht übertreiben. Je mehr auffällige Details an der Kleidung vorhanden sind, desto dezenter sollte der Schmuck ausfallen. Ein schlichtes schwarzes Oberteil ist jedoch die perfekte Grundlage für funkelnden Strass-Schmuck. Aber auch in diesem Fall sollten nicht Halskette und Ohrringe um die Wette funkeln, einer der beiden Schmuckstücke sollte sich dezent in den Hintergrund stellen.

Die Frisur und das Make-up

Natürlich zählt auch die Frisur zum perfekten Silvesteroutfit, ebenso wie das passende Make-up. Bei Kurzhaarfrisuren gibt es eigentlich nicht viel zu verändern. Sie sollten natürlich frisch gewaschen und geföhnt werden, eine Portion Haarspray sorgt dafür, dass auch leidenschaftliche Tänze kein Haar aus der Fassung bringen.

Lange Haare können in vielen Variationen festlich gestaltet werden. Wer eine Schwäche für die 60er Jahre hat, kann mit langen Haaren den Retro-Style nachahmen. Solche Frisuren müssen nicht aufwändig sein und können sowohl von Frauen ab 40 wie auch von jungen Mädchen getragen werden.

Mode zur Silvesterparty?


wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Reisen - Rhodos 2019 | The Nina Edition
wallpaper-1019588
Glutenfreier Cheesecake – und ein Interview zum Leben mit Zöliakie (Werbung, unbezahlt)
wallpaper-1019588
Strandbar der Cala Varques bleibt trotz der Geldstrafe von hunderttausend Euro geöffnet
wallpaper-1019588
Uli Jon Roth – LegendsVIP Boat