Mixtape – May Playlist

Neuer Monat neue Herausforderungen – natürlich immer von Musik begleitet. Genau deshalb soll Musik ab sofort auch hier auf den Lifestyle Blog einen größeren Stellenwert einnehmen. Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht von Musik umgeben bin. Nachdem die Girl Power Playlist so gut bei euch angekommen ist, habe ich mich dazu entschlossen, euch einmal im Monat meine liebsten Songs kompakt in einer Playlist zu präsentieren. Ich wünsche euch viel Spaß beim Reinhören in die May Playlist.
Mixtape – May Playlist

Musik ist für mich ein wichtiger Bestandteil, um kreativ zu sein. Sie inspiriert mich, lässt mich nachdenklich werden und gibt mir jede Menge Power, um meinen Blick auch über den Tellerrand zu werfen und Probleme aus anderer Sichtweise zu betrachten.

Aber nicht nur das, sie fängt mich auch auf, wenn ich down bin, bringt mich zum Lachen, zum Tanzen und Weinen. Kurz gesagt, mit Musik verbinde ich schöne, traurige und unvergessliche Momente, die in Form von Songs in meinem Kopf abgespeichert sind. Musik ist für mich wie ein vertontes Bilderalbum, das Erinnerungen lebendig hält und sie unvergesslich werden lässt

Dear music, thanks for always clearing my head, healing my heart, and lifting my spirits.


Wie gefällt euch die May-Playlist? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!


wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10 (oder Galaxy S10E) erneut in freier Wildbahn gesichtet, kommt wohl mit Krypto-Wallet
wallpaper-1019588
3 fest installierte Radargeräte zur Geschwindigkeitskontrolle im Zentrum von Palma
wallpaper-1019588
[Gast-Rezension] 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Nadine)