Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [03/19]

Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [03/19]... dass es ganz offensichtlich möglich ist, Chris Martin und seine Jugendfreunde von Coldplay doch noch ein ganz kleines bisschen liebzuhaben. Nicht für die beiden gerade veröffentlichten Songs ihres neuen Albums "Everyday Life" wohlgemerkt - "Daddy" und "Champion Of The World" sind (wegen Greta-Püppchen und trotz Widmung für Scott Hutchinson) sorgsam abgehangene Schmachtfetzen aus der Champions-League der Tearjerker-Liga und als solche kaum hörbar. Sondern für ihre Ankündigung, solange nicht mehr auf Konzertreise zu gehen, bis sie das Ganze nicht nachhaltig hinbekommen haben, also ganz ohne Plastik, Flugbenzin und Rindergoulasch. Und so, das ist der Zwei-Fliegen-eine-Klappe-Effekt, bleibt uns und der Umwelt gleich in doppelter Hinsicht einiges erspart. Richtig dufte wäre es, wenn Martin das jetzt auch noch Knallchargen wie Dieter Bohlen beibringen könnte, denn der will in diesem und dem nächsten Jahr mit Blue System, seiner vergreisten Konservenkapelle, und DSDS (also Dieter Seine Dilettantischen Statisten) diverse deutsche Großstädte heimsuchen. Ach, da wünschte man sich einen ähnlich aktivistisch veranlagten Bio-Dieter her!



wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen