Mit Pressure Overdrive gepflegt ballern und rempeln

Ab morgen ist Pressure Overdrive vom Stuttgarter Entwicklerstudio Chasing Carrots auf Steam (Windows, Mac, Linux) und PlayStation und verfügbar. Die Fassung für die Xbox One folgt am Mittwoch. Die quietschbunte Mischung aus Buggyfahren, Ballern und wüstem Gerempel im schrulligen Bademeister-Steamfunk-Setting verspricht kurzweiligen, fetzigen Spaß für zwischendurch.

Als Mitglied einer “Résistance” kämpfen die Spieler am Steuer ihres Gefährts gegen den finsteren Count Soap, der sämtliches Wasser aus den Flüssen gestohlen hat, um ein gigantisches ‘Uber-Spa’ in Betrieb zu nehmen. Dabei müssen sie zahlreiche Gegner aus dem Weg räumen, mächtige Endgegner besiegen und zwischendurch immer wieder den eigenen Buggy mit neuen Waffen und Zusatzfeatures aufrüsten.

Pressure Overdrive ist eine komplett überarbeitete Variante des Erstlingswerks Pressure, das die Schwaben bereits 2013 veröffentlicht haben. Mit der Neuentwicklung wurden zahlreiche technische und inhaltliche Verbesserungen an dem Spiel vorgenommen, die Pressure Overdrive eine völlig neue Dynamik geben. Zudem können nun auch PlayStation- und Xbox-Spieler in die Schlacht gegen Count Soap ziehen, was bislang nur PC-Spielern vorbehalten war.

Wir haben bei Pressure Overdrive sehr viel verändert, vor allem die Steuerung”, erklärt Project-Lead Paul Lawitzki. So sind etwa die Waffen auf einer rotierenden Achse am Fahrzeug angebracht, wodurch man beim Vorbeifahren auf andere Fahrzeuge schießen kann. “Dadurch ist Pressure Overdrive weniger ein Rennspiel, sondern eher ein Twin-Stick Shoot-em-Up auf heißen Rädern”, betont Lawitzki und fügt hinzu: “Vor allem macht es immer wieder Spaß – das war uns besonders wichtig”.

Pressure Overdrive startet am 25. Juli auf Steam (Windows, macOS, Linux) und PlayStation 4 und kostet 12,99 EUR. Für die Xbox One erscheint der Titel am 26. Juli.

Posted in Action, PC, Playstation 4, Racer, Xbox One Tagged Action, Pc, Playstation 4, Pressure Overdrive, Racer, Xbox One Mit Pressure Overdrive gepflegt ballern und rempeln

wallpaper-1019588
Klingt gut
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Temperatur im Jahresdurchschnitt 55,6 Grad Celsius (摄氏)
wallpaper-1019588
BAG: Rückzahlung von Sonderzuwendungen beim Ausscheiden zum 31. März des Folgejahres!
wallpaper-1019588
Sword Art Online-Marathon auf ProSieben MAXX
wallpaper-1019588
Architekten begutachten Gebäudeschäden in Comarca del Llevant
wallpaper-1019588
Blogtober Tag 16: Solo Travel – Die besten kostenlosen Apps zum allein Reisen
wallpaper-1019588
Pain du Soleil
wallpaper-1019588
Fluss überquert Fluss