Mit Extrudieren den Rahmen für die Lupe gestalten

Mein Kreis befindet sich in der Frontansicht (Abb.4 A). Ich zoome ihn mit dem Mausrad (MR) heran. Mit Ziffenblock 5 (ZB5) schalte ich die orthogonale Ansicht aus und wechsle mit der Tabulatortaste (Tab) in den Editiermodus, in dem ich das Mesh, also das Gitter, welches unserem Objekt die Form gibt, bearbeiten kann. Alle Punkte im  Kreis sind ausgewählt (Abb.4 B).
Ich drücke die Taste E (Extrude) und dann die Taste S (Scale, Größe ändern) und ziehe die Maus so, dass einen sehr schmaler, innerer Ring entsteht, der flächig mit dem ursprünglichen Ring verbunden ist (Abb.4 C). Dies wiederhole ich um ein breite Zone und abschließend noch einmal eine schmale Zone zu erstellen (Abb.4 D). Mit der linken Maustaste (LM) schließe ich die Aktion ab.
Ich wechsle mit Ziffernblock 3 (ZB3) in die Seitenansicht. Drücke die Taste A (Auswahl) um die bisherige Auswahl aufzuheben und dann erneut die Taste A, um alle Punkte (Vertices) auszuwählen (Abb.4 E). Dann drücke ich wieder die Taste E (Extrude), die Y-Achse ist automatisch festgelegt, und ziehe die Maus nach rechts, damit wieder ein schmales Segment entsteht (Abb.4 F). Dies wiederhole ich auch noch zweimal um so ein weiteres breites und ein schmales Segment zu erzeugen (Abb.4 G).
Ich drücke A (Auswahl) um die Auswahl aller Punkte aufzuheben. Dann schalte ich mit der Tabulatortaste (Tab) wieder in den Objekt-Modus. Durch Drücken und Festhalten der mittleren Maustaste (MMT) bei gleichzeitiger Mausbewegung schwenke ich die Ansicht und kann sehen, es ist ein massiver Ring entstanden (Abb.4 H). Mit F12 berechne ich das Bild (Abb.4 I).Mit Extrudieren den Rahmen für die Lupe gestalten

wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Taste Tours
wallpaper-1019588
Hanau: Tobias R. war kein rechtsextremer Terrorist
wallpaper-1019588
Nach PAX East storniert Sony auch die GDC 2020
wallpaper-1019588
„Die zwölf Häuser“ erscheinen im Fasching