Mit Essen spielt man nicht!

nahrungsmittelspekulation01Mit einem dreistündigen Demonstrationszug quer durch die Innenstadt haben Hunderte von Frankfurtern dagegen protestiert, dass die Deutsche Bank und die Allianz immer noch mit Lebensmitteln spekulieren und so die Preise in die Höhe treiben. Eine der Folgen der Spekulation mit Nahrungsmitteln sind die alljährlich tausenden von toten Flüchtlingen im Mittelmeer, die ihre Heimat verlassen, weil wir ihnen mit unserer Wirtschaftsweise die Lebensgrundlage entziehen.

Dass in Deutschland mit Lebensmitteln in diesem Ausmaß überhaupt spekuliert werden kann, verdanken wir der neoliberalen Deregulierungspolitik unter Rot-Grün. Was ist grün, später gelb, und dann braun? Honi soit qui mal y pense!


wallpaper-1019588
Wlan überall
wallpaper-1019588
Kreuzfahrt Guide Award 2017: Kategorie „Familienfreundlichkeit“ ging erneut an AIDAprima.
wallpaper-1019588
Super Bowl Nachklapper
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit