Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlank

Kaum hat sich der Herbst angekündigt schon steht der Winter vor der Tür. Für viele Beginnt jetzt entweder der Weg zu mehr Kilos oder der Weg zum Sixack bzw. zur Bikinifigur. Es sind noch ca. 6 Monate bis die ersten warmen Sonnenstrahlen es wieder erlauben mit einem T-Shirt nach draußen zu gehen. Und genau zu dieser Zeit beginnen in vielen Urlaubsregionen die Urlaubssaison. In der Türkei beginnt die Saison im März. Für welchen Weg entscheidest du dich?

Die Vorbereitung – So sollte es sein

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankIm Sommer trifft man oft die selben Personen im Studio. Doch wer jetzt mal ein Studio besucht bemerkt sofort den Unterschied. Die meisten Neuanmeldungen verzeichnen die Studios direkt im Anschluß an den Sommer und nach Neujahr, ihr wisst ja, der Vorsatz fürs neue Jahr.

In meinem Bekanntenkreis gibt es viele die nur über den Winter ein Studio besuchen. Sie bereiten Ihren Körper für den Sommer vor. Ob nun Sixpack oder Bikinifigur, sie wissen was sie wollen und sie ziehen es durch. Besonders in den Urlaubsregionen. Dort kann man sich nur Zeit im Winter dafür nehmen.

Sie haben keine Problemzonen, sondern halten bzw. verändern einfach Ihre Körper nach ihren Vorstellungen. Sind sie besser als jemand der abnehmen möchte und es nicht schafft? Sind sie Fleißiger oder Hartnäckiger? Diese Frage darf jeder für sich beantworten!

Sie tun es einfach und im Sommer genießen sie es. Unfassbar eigentlich, dass Schlanke Personen fast nie ein Problem haben sich an strikte Ernährungs- und Trainingspläne zu halten! Aber dazu in einem anderen Artikel mehr.

Das Fitnessstudio

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankJetzt ist die richtige Jahreszeit um sich im Fitnessstudio anzumelden und mit dem Abnehmen zu beginnen. Wer jetzt beginnt schafft es ohne Probleme bis zum kommenden Sommer abzunehmen. Ob nun 10kg, 20kg oder sogar 30kg und mehr, kein Problem. (Ausgenommen sind Personen die Krankheitsbedingt nicht abnehmen können)

Viele Studios bieten heute eine Vielzahl an Kursen an. Von Beine-Bauch-Po bis Zumba Fitness. Fitnessstudios bieten heute viel mehr als nur ein paar Gewichte und Crosstrainier. Mit einer guten Kombination wird es nicht langweilig und man setzt stets neue Reize. Für jeden und jedes Alter ist etwas dabei. Auch zeitlich bieten Studios genügend Ausweichmöglichkeiten.

Sport von zu Hause

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankViele meiner Leser wissen mittlerweile dass es einer meiner Lieblings-Themen ist, Sport von zu Hause. Denn nicht alle haben die Möglichkeit ein Fitnessstudio zu besuchen. Auch von zu Hause aus kann man ein Ganzkörper Workout durchführen.

Zu diesem Thema habe ich schon einige Artikel verfasst. Eine Übersicht darüber findet ihr hier

Die beste Investition für ein Workout @ Home findet Ihr hier: Ganzkörpertraining Paket

Schon allein mit einer Nintendo WII kann man viel erreichen. Habe es vergangenes Jahr selbst getestet. Es macht Spaß und man kann damit abnehmen.
Die anderen Spielekonsolen haben mit der beweglichen Steuerung nachgelegt. Eigentlich das perfekte (Vor-)Weihnachtsgeschenk.

Die bevorstehenden Leckereien

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankBesonders in der kalten Jahreszeit lässt man sich eher gehen. Es wird früher dunkel, zieht dicke Jacken an etc. Und dann stehen auch noch jetzt schon die Weihnachts Leckereien in den Regalen. (Glaubt mir, bald bekommt man Schoko-Weihnachtsmänner und Lebkuchen das ganze Jahr über.)

Klar, man hat es ca. 1 Jahr lang nicht mehr gegessen und bekommt lust darauf. Kein Problem wenn man mal davon nascht. Da aber die Waren immer früher in die Regale kommen lockt es eben auch schon lange vor Weihnachten.

Mein Tipp: Ich hebe mir das Naschen dieser Leckereien für die Weihnachtstage auf. Dann genieße ich worauf ich lust habe und gönne mir 1-2 Tage eine komplette Auszeit vom Alltag. Ich versuche es nicht komplett zu übertreiben, sondern genieße es.

Aufpassen beim Hosen-Shopping

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankDa viele in der kalten Jahreszeit eher zunehmen statt im Frühling und Sommer sollte man beim Hosen-Shopping darauf achten ob man nicht plötzlich eine Konfektionsgröße größer in der Tüte hat. Sobald ihr das bemerkt MÜSST ihr die Notbremse ziehen. Bei so vielen Dingen kneifen wir mal gerne ein Auge zu, aber das ist ein absolutes NO-GO!

Weshalb? Ganz einfach. Sobald ihr eine größere Hose benötigt steht dem zunehmen nichts mehr im Weg. Zumindest nicht in den kommenden 10kg. Und nicht zu vergessen, wenn man eine Nummer größer benötigt, hat man schon erheblich zugenommen.

Meine Philosophie hat sich bisher immer bewehrt. In der dunklen und kalten Jahreszeit merkt man gar nicht wie (schnell) man zunimmt. Wer kennt das nicht, der Stress, der Job, der Haushalt, Kinder, Weihnachten steht vor der Tür, die Vorbereitungen, Besuche, shopping, die kälte, die Nässe, der Schnee etc. Dann steht man in der Umkleidekabine und siehe da, eine Konfektionsgröße größer.

Das Zunehmen geschieht auch nicht von heute auf morgen. Es kommt urplötzlich.

Stell dir vor…

Mit diesen Tipps wirst du über den Winter schlankAuch wenn viele Leckereien locken und die dunkle/ kalte Jahreszeit ihr übriges tut, solltet ihr darauf achten, euch nicht komplett gehen zu lassen. Es ist schwierig, das gebe ich zu. Aber es kann auch der Beginn für etwas tolles statt einer Katastrophe sein. Schon der Gedanke an den kommenden schlanken Sommer ist es doch Wert HEUTE damit zu beginnen.

Stellt euch die Blicke der anderen vor. Endlich mal shoppen mit Spaß und stellt euch vor, alles passt. Ihr wart unterwegs und seit verschwitzt? Geh in den Shop um die Ecke, denn dort gibt es gerade Shirts im Angebot. Kaufen und anziehen. Wisst ihr wie ich so etwas nenne? FREIHEIT! Machst du so etwas wenn du dick bist? NEIN eben nicht.

Stell dir vor wie es ist unbeschwert durch die Gassen spazieren zu gehen. Nur mit einer Jeans und Shirt und du fühlst dich wohl. Es ist nicht zu warm und auch nicht kalt. Kein Bauch der hängt, kein keuchen weil man keine 5m ohne gehen kann, keine Gelenkschmerzen, keine Depressionen, kein Unwohlsein, einfach nur GLÜCKLICH sein.

Wieso ich Glücklich sein mit schlank sein definiere? Weil alles andere einfach nicht normal ist!

Ich wünsche allen Abnehmwilligen viel Erfolg beim Abnehmen.

Gruß,

euer
Taco

Ähnliche Beiträge:

  1. 7 erfolgreiche Diät Tipps
  2. 9 Tipps zur Selbstmotivation
  3. 7 Tipps um den Stoffwechseln anzuregen

wallpaper-1019588
Gewinnspiel Adventszauber by „schon ausprobiert!?“ Jaaa, ist denn schon Weihnachten?
wallpaper-1019588
Österreich Werbung – Mariazeller Adventkerze entzünden
wallpaper-1019588
Zusammenschluss von BIU und GAME
wallpaper-1019588
Hello beautiful Hoi An!
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit