Mit dem Einkaufswagen missionieren

Mit dem Einkaufswagen missionierenFür den Einkaufswagen braucht es heutzutage eine Münze, um das Schloss zu öffnen. Mandy vom Blog Gekreuzsiegt hatte eine geniale missionarische Idee: einen Einkaufschip mit Botschaft zu gestalten und nach dem eigenen Einkauf im Einkaufswagen zu belassen, damit der nächste diesen Chip mit Botschaft und Internetlink erhält. Einfach und wirkungsvoll, wie Mandy gleich zu berichten weiß.


Einsortiert unter:Allgemein, Kirche, Zivilisation der Liebe Tagged: Chip, Einkaufswagen, Gekreuzsiegt, Mission, Supermarkt

wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB