Mirácoli Genießertest mit Lasagne

Ich habe heute ein ganz tolles Paket von Mirácoli erhalten. Wir alle sind ja große Mirácoli Fans und haben immer ein paar Packungen im Haus.

Die Gerichte gehen schnell, meistens benötigt man keine weitere Zutaten und kann daher sofort loslegen.

 

Heute habe ich die Neuheiten bekommen und dazu noch ein paar tolle Küchenhelfer von Koziol.

 

DSC_5030
Mein Paket enthält 2 Packungen der neuen Lasagne, drei Gläser Pesto, einen lustigen Pfannenwender und Spaghetti-Besteck von Koziol.

Da wir heute noch keine Idee hatten, was wir kochen, haben wir kurzerhand eingekauft und die Lasagne gemacht.

Anders als z.B. Spaghetti mit Tomatensauce benötigt man bei der Lasagne noch extra Zutaten.

 

Butter und Milch ist ja meistens im Haus, aber das Gehackte muss man frisch kaufen. Ich bin jedenfalls kein Fan von eingefrorenem Fleisch, daher kaufe ich es immer frisch.

 

DSC_5041
In der Packung sind die Lasagneplatten, Tomatensauce, Gewürzmischung und Mischung für die Bechamelsauce.

DSC_5044

Die einzelnen Beutel sind mit den Zahlen passend zum Zubereitungsschritt beschriftet.

 

DSC_5037

 

Benötigt wird nur noch Milch, Butter und 300 g Gehacktes.

 

Gehacktes anbraten, Wasser, Tomatenmark und Gewürze dazugeben. Kurz aufkochen lassen und schon ist die Sauce fertig.

DSC_5039

DSC_5043

DSC_5050

Für die Bechamelsauce Milch mit Butter erhitzen und die Mischung einrühren.

DSC_5052DSC_5053DSC_5055

Bechamelsauce, Lasagneplatten und Gehacktessauce abwechselnd schichten. Die letzte Schicht sollte Bechamelsauce sein.

DSC_5056DSC_5057DSC_5060

Für 30 – 35 Minuten bei 180° Umluft in den Backofen geben.

DSC_5084 DSC_5086

Uns hat die Lasagne sehr gut geschmeckt. Sie ist gut gewürzt, weder zuwenig noch zuviel.

Die Zubereitung ging sehr schnell. Die wird es auf jeden Fall nochmal geben.

 

Die Pestos werden wir die Tage probieren und berichten. Und wenn ihr jetzt auch Lust auf so ein tolles Paket habt, dann habe ich jetzt noch was Tolles für euch.

 

Macht selber den Genießertest!

 

Ab dem 25.08.14 könnt ihr euch direkt auf der Mirácoli Facebookseite für den Genießertest bewerben. Besser aber ihr bewerbt euch hier bei mir, denn da sind die Chancen sicherlich viel größer :-)

3 meiner Leser dürfen direkt am Mirácoli Test teilnehmen.

 

Hier zu den Teilnahmebedingungen:

Leser meines Blogs sein – über Networked, WordPress oder per Email, alles rechts in der Sidebar

Kommentar hinterlassen, welche Mirácoli Produkte dir am besten schmecken oder auch nicht.

Natürlich die Email angeben, damit ich dich auch benachrichtigen kann.

Die Bewerbungsphase geht bis zum 07.09.2014. Du erklärst dich damit einverstanden, dass ich deine Adresse und Email an Mirácoli zur Versendung der Gewinne übermittel.

 

Und nun viel Erfolg bei deinem Genießertest!

 


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22