(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping

Diesen superschokoladigen Cupcakes kann keiner wiederstehen. Die zuckersüßen, wunderbarer kleinen Kuchen, so süß und zum Anbeißen lassen sich ganz einfach nachkochen…

Zutaten:

1/2 Pkg. Dr. Oetker Backpulver

150 g Butter

150 g Staubzucker

150 g Mehl

170 g Schokolade

2 große Eier

Für das Topping:

250 ml Schlagobers

1 Pkg. Dr. Oetker Gebäckcreme

Zucker mit den Eiern mehrere Minuten lang schaumig schlagen. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und die Schokolade über Wasserbad schmelzen. Mehl und Backpulver in die Zucker-Ei-Mischung geben und später die Butter und die geschmolzene Schokolade unterrühren.

Die Masse in kleine Förmchen füllen und im vorgeheitzten Backrohr bei 170 ° Grad Umluft ca. 20 – 25 Minuten backen. Achtung: die Förmchen nur halb voll füllen – die Törtchen gehen auf.

Die Cupcakes auskühlen lassen.

Für das Topping: den Schlagobers schlagen, die Oetker Gebäckcreme unterheben. Mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle kurz vor dem Servieren auftragen. TIPP: Schlagobers gut steif schlagen.

CFB_8995_WEB

Die Cupcake Toppers haben wir natürlich auch selbst gemacht – die könnt ihr hier gerne downloaden, ausdrucken und auf Holzstäbchen kleben, sowie die Cupcakes damit verzieren.

.s. cookingCatrin

(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping(Mini)Schokoladencupcakes mit Zitronentopping

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen