Minis Fortschritte

Wie ich diese Woche , steht der 2. Geburtstag von Mini kurz vor der Türe. Das nehme ich gerne zum Anlass, euch von seinen Fortschritten oder schöner gesagt Meilensteinen zu berichten.

Minis Fortschritte


Zur Zeit passiert wieder ganz viel in seinem Leben. Im Juli ist sein Wortschatz über Nacht explodiert. Konnte er vorher schon viele einzelne Wörter gut und schnell nachsprechen, kamen über Nacht die Zweiwortsätze hinzu. Seitdem sendet er am laufenden Band und plappert Alles nach. Seine "Babysprache" fand ich schon knuffig, aber jetzt bekommt man einen richtigen Eindruck von seinem kleinen Stimmchen.
Besonders morgens sprudelt es aus ihm heraus. Wenn ich in sein Zimmer komme und die Rollos hochziehe, kommt eine Wortexplosion aus dem kleinen Körper heraus. Er spult ab, was er am Vortag erlebt hat. "Fenster auf, Bagger fährt, Oma Auto fahren, Feuerauto kommt...". Er ist dann ganz aufgeregt und kann sich kaum bremsen. Wie ein Up-Date über Nacht.

Lustig sind vor allem die Wörter, die noch nicht perfekt über seine Lippen kommen. Und weil es so unheimlichen Spaß macht, ihm dabei zuzuhören, stelle ich euch jeden Montag drei seiner Wortkreationen auf vor und ihr dürft raten, was gemeint ist :-) Was uns seit Monaten zum Lachen bringt, sind folgende Kreationen:

Munissen = Smoothie

Sassa = Staubsauger

Leitor = Ventilator

Auch motorisch klappt es richtig gut. Auf dem Spielplatz kann er kleine Hügel ohne Hilfe hinaufklettern und an einer Hand auch wieder herunter. Treppen hochkrabbeln geht alleine und wenn ich ihn ein bißchen unterstütze, geht es auch mit einer Hand. Dabei merkt man allerdings, dass seine Rückenmuskulatur noch immer nicht perfekt ist und er "durchhängt". Das zeigt sich auch an seinem Bauchnabel. Die Kinderärztin wollte ihn weiter beobachten, ob er sich mit zunehmender Muskulatur weiter nach Innen zieht. Derzeit guckt er aber wie ein Knopf heraus. Diese Woche haben wir einen Kontrolltermin. Schauen wir mal.

Mit seinen Spielzeugautos fährt er richtig Parkour und macht Brummgeräche. Er ist dabei so vertieft, dass sein Kopf richtig angestrengt aussieht und sogar seine Halsschlagader hervortritt :-) Der Zug macht "tuut, tuut" und wenn er Teddy füttert macht er Schmatzgeräuche. Wenn wir niesen, kommt ein "Hatschi" aus Mini heraus und er macht mit Vorliebe Tiere nach. Die Finger kreisen vor seinem Gesicht, wenn er eine Fliege sieht und sobald Musik ertönt, wackelt er mit dem Popo. Seit Juli kann er ohne Hilfe Duplo Steine zusammenstecken und Türmchen bauen. Weiterhin liebt er es, Dinge zu sortieren und irgendwo hinein zu stecken. Er isst und trinkt weitestgehend alleine und interessiert sich seit Neuestem fürs Malen.

Minis Fortschritte

Ich bin sehr stolz auf ihn. Er macht das Alles ganz prima. Ich staune permanent und bin entzückt ohne Ende. Auch wenn unser Leben mehr fremdbestimmt ist und wir oft müde und kraftlos sind. Wir möchten nie wieder anders leben. Mini hat unser Dasein nicht nur bereichert, sondern komplett gemacht. Wir sind gespannt, was die nächsten Jahre noch so bringen....

Bine


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze