Milchreis mit Vanille & Blaubeeren - Ohne Laktose und Zucker


Milchreis mit Vanille & Blaubeeren - Ohne Laktose und Zucker


Milchreis ist einfach ein Klassiker und steht auf meiner persönlichen Soulfood-Liste ganz oben. Als Kind habe ich diese herrlich süße Speise mit einem Berg Kristallzucker und  löffelweise Zimt verschlungen. Jetzt mit meinen beiden Süßschnäbeln kann ich die Klassiker von damals wieder aufleben lassen und die ganze Palette an Lieblingsspeisen auftischen. Im Vergleich zu früher tausche ich Kuhmilch gegen Reismilch, raffinierten Zucker gegen Blütenhonig und die Vanille kommt ganz natürlich aus der Schote. Der Zimt darf bleiben und frische Blaubeeren liefern eine Extraportion Antioxidantien.

Milchreis mit Vanille & Blaubeeren - Ohne Laktose und Zucker
Milchreis mit Vanille & Blaubeeren - Ohne Laktose und Zucker
Milchreis mit Vanille & Blaubeeren - Ohne Laktose und Zucker
Milchreis mit Vanille & Blaubeeren

Zutaten für ca.4 Personen:

250 g Milchreis
1 Liter Reismilch
Mark 1 Vanilleschote
2 EL Honig 
(Honig ist ein Rohprodukt und für Kinder unter 12 Monaten nicht geeignet)
1 Tasse Blaubeeren
1 Prise Salz


Reismilch, Milchreis, Honig, Vanillemark und 1 Prise Salz in einen Topf füllen und aufkochennach dem Aufkochen bei geringer Hitze im geschlossenen Topf ca. 20 - 30 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen
Das Rezept ist glutenfrei und laktosefrei.
our new clean habits

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte