MIDI – le petit déli: echte französische Küche

Wien (Culinarius) Vorstellungsgespräche. Interessante Angebote in der biologischen Forschung stehen im Raum … Ich überlege kurz und rufe Guilhem an. Ich sage ihm: “Jetzt oder nie!” Er sagt: “Machen wir es, verwirklichen wir unseren Traum.”

Ein Jahr später stehen wir beide hier, am Hohen Markt in Wien. Wir eröffnen ein kleines französisches Deli. Ein modernes Lokal nach Pariser Vorbild. Unkompliziert und genussvoll. Das ist es. Und es war von Anfang an klar: wenn wir es machen, dann hundertprozentig. Wir haben einen talentierten Koch für uns begeistern können. Franck Sebilleau hatte ein feines Restaurant in der Bretagne. Nun kocht er für Wien.

Französische Küche, zugänglich, saisonal, immer frisch und immer gut – im Deli oder zum Mitnehmen. Gepaart mit erstklassigen Produkten und einem schlichten französischen Design, ergibt das »Midi – le petit déli«. Für den Mittagstisch gibt es eine vielseitige Auswahl an ständig wechselnden Speisen. Nachmittags verwöhnen wir mit süssen Köstlichkeiten und Kaffee von Süssmund, zum Aperitif mit einer erlesenen Auswahl an Weinen und alkoholfreien Getränken.

Wir, das sind die Jugendfreunde Guilhem Baribeaud, aufgewachsen in Paris und Wien, und Pessah Yampolsky, Neurobiologe mit israelischen Wurzeln. Wir lieben das gute Essen und die französische Lebensart.

Besuchen Sie uns im Midi – le petit déli, jetzt am Hohen Markt 5 in Wien!

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11:30—19:30 und Samstag 10:00—18:00

www.midi.at    www.facebook.com/midi.le.petit.deli

Fotocredit: ©Midi-le petit déli


wallpaper-1019588
International Yada, Yada, Yada Day
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tag 56 …
wallpaper-1019588
Immer wieder Montags [10|19]
wallpaper-1019588
Krokusse, Schnee und ein Lama
wallpaper-1019588
Handgepäck mit Kindern: Das darf mit ins Handgepäck