Microsofts Edge Sieger beim Browser-Speedtest

Microsofts Edge Sieger beim Browser-SpeedtestComputer-Bild hat soeben die Ergebnisse eines Tests veröffentlicht, der herausfinden sollte, welcher Browser am schnellsten ist. Genutzt wurden dazu diverse Benchmarks, also Webdienste, bei denen man meist auf eine Schaltfläche klickt und damit den Test startet. Je nach Dienst ist mal ein höherer oder mal ein niedrigerer Wert besser…

Microsofts Edge schlägt Googles Chrome

Bei den Ergebnissen erstaunt es ein wenig, dass Microsofts neuer Edge auf Basis von Chromium sogar Googles Chrome schlägt, aus dem er letztlich hervorgegangen ist.

Hier die Ergebnisse des Computer-Bild-Browsertests (mehr Punkte=schneller):

„Platz 1: Chromium Edge 81: 301 Punkte
Platz 2: Google Chrome 81: 269 Punkte
Platz 3: Brave 81: 252 Punkte
Platz 4: Vivaldi 3: 250 Punkte
Platz 5: Opera 68: 237 Punkte
Platz 6: Firefox 76 (64 Bit): 198 Punkte
Platz 7: Waterfox 2020.05: 170 Punkte
Kein Platz: Internet Explorer 11: kann nicht teilnehmen (Klick auf „Start“ wirkungslos)
Kein Platz: Edge Legacy (Windows 10 1909): / (bleibt beim Geometry Test, 8/20, hängen)“


wallpaper-1019588
Hilft eine SSD die Spielleistung zu verbessern?
wallpaper-1019588
Gesunde Himbeercreme Tarte (Vegan)
wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [2]
wallpaper-1019588
15 pflegeleichte Zimmerpflanzen für Faule