Microsoft erhält Patent zum Abhören von Skype

Wie Computerworld berichtet, wurde Microsoft letzte Woche ein Patent zugesprochen, mit dem das Überwachen und Aufzeichnen von Gesprächen per Skype und anderen VoIP-Diensten möglich ist. Das Patent wurde bereits 2009 beantragt, also lange vor der Übernahme von Skype im Mai. Jetzt befürchten Datenschützer, dass Microsoft diese Technik unbemerkt in den Quellcode von Skype einarbeitet.
View the original article here

wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Neuer Pokémon Film und Sword Art Online auf Netflix erhältlich
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
Steins;Gate 0: Veröffentlichungstermine und Cover der Volumes 3 und 4 enthüllt
wallpaper-1019588
NEWS: Mando Diao zeigen provokantes Video zur Single “Don’t Tell Me”
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FÜLLE« Dezember 2019:
wallpaper-1019588
Schöne neue (digitale) Welt: Mit diesen Mitteln werben Onlinehändler um immer neue Kunden!