Michael L. Brea soll seine Mutter mit einem Samuraischwert getötet haben

"Ugly Betty"-Star Michael L. Brea (hier ein Foto) soll Medienberichten zufolge seine Mutter getötet haben.
Die Tat ereignete sich in deren Appartement in Brooklyn. Brea schlug ihr angeblich mit einem Samuraischwert den Kopf ab und stach mehrfach in sie ein! Dabei soll er Passagen aus der Bibel zitiert haben und "Tue Buße" geschrien haben!
Die Tat ereignete sich in der vergangenen Nacht kurz nach 2 Uhr Ortszeit. Ein Nachbar soll Schreie gehört haben und daraufhin die Polizei geholt haben.
Brea wurde kurze Zeit später von dieser mit einem Elektroschocker überwältigt und festgenommen. Daraufhin wurde der Schauspieler in ein Krankenhaus gebracht, wo er derzeit von Psychologen betreut wird.
Michael L. Brea hat haitianische Wurzeln und war in dem Film "Step Up 3D" sowie in der Serie "Ugly Betty" zu sehen.


wallpaper-1019588
12 Kräuter gegen Stress, die garantiert entspannen
wallpaper-1019588
Choujin X: Neuer Manga des „Tokyo Ghoul“-Schöpfers gestartet
wallpaper-1019588
Vivo Y20s im Angebot bei Aldi Nord
wallpaper-1019588
#1102 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #16