Mic Donets neues Album “Plenty of Love”

 

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

„Das ist es, worum es für mich geht. Die Dinge, die man mit Liebe und Überzeugung tut, sind die einzigen, die langfristig zu echtem Erfolg führen … Ich glaube an die Macht des Bewusstseins und daran, dass wir alles erreichen können, wenn wir nur unsere Gedanken in die richtige Richtung lenken. Ein einziger Gedanke verändert unsere Realität und damit die ganze Welt“, erklärt der deutsche Soulsänger und Songwriter Mic Donet über sein neues Album „Plenty of Love“ (VÖ 18. Mai 2012). Die Single „Losing You“ erschien bereits am 13. Februar 2012 und erreichte Platz 36 der deutschen und Platz 18 der Schweizer Singlecharts.

Mic Donet (bürgerliche Name Michael Schuppach) wurde der breiten Öffentlichkeit durch seine Teilnahme bei der Castingshow „The Voice of Germany“ bekannt. Völlig überraschend schied er im Halbfinale, wo er den von ihm selbstkomponierten Song „Losing You“ performte, aus dem Team um Coach Xavier Naidoo aus. Mic Donet ist allerdings kein Unbekannter in der Musikszene und so wird man von ihm noch lange viel hören. Angefangen als Breakdancer veröffentlichte er 2004 bei Sony Music unter dem Künstlernamen Mic sein erstes Album „Stille Wasser“. Internationale Auftritte und Auszeichnungen in den USA und Russland folgten.

„Plenty of Love“ ist mehr als lediglich eine Hommage an die von Größen wie Barry White

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

oder Labi Siffre geprägte Musik der 70er Jahre. Es ist eine Liebeserklärung an die Musik im Allgemeinen – unabhängig von der Epoche, denn gute, qualitativ hochstehende Musik ist zeitlos. Mic Donet ist ein Vollblutkünstler und sein Album ist ein Geschenk an alle, die gute Musik jenseits von profitstrebendem Mainstream lieben und sich außerordentlichen Rhythmen und einzigartigen Texten hingeben. Mic Donet arbeitete für „Plenty of Love“ mit MedusaVision zusammen, die ihn zudem bei den Dreharbeiten zum demnächst erscheinenden Video für „Losing You“ unterstützen.

Neben der Veröffentlichung des mit Spannung lang ersehnten Albums im Mai können sich alle Mic Donet Fans ebenso auf zahlreiche Auftritte ihres Idols in dem Wonnemonat freuen. Mic Donet wird vom 15. bis 27. Mai gemeinsam mit TVOG-Siegerin Ivy Quainoo auf Tour gehen und in Hamburg, Berlin, Bochum, Köln, Hannover, Mannheim, München, Stuttgart und Frankfurt auftreten. Details zu den Terminen, Locations und Tickets gibt es hier. Man kann sich sicher sein, dass Mic Donet bei diesen Auftritten Tracks aus seinem Album „Plenty of Love“ performen wird.

Recherche und geschrieben: Heidi Grün


wallpaper-1019588
Manor Lords: kein Spiel ist auf so vielen Steam Wunschlisten, was steckt im Aufbauspiel?
wallpaper-1019588
Google Imagen Video setzt Text in HD-Videos um
wallpaper-1019588
Starfield Ray-Tracing wird laut Mitarbeiter Linked-In Seite im Spiel sein
wallpaper-1019588
Dead Space Remake wird nativ auf Steam und ohne Origin funktionieren