Miami

Genau vor einem Jahr waren wir in Miami

Wir wollten einfach mal Sonne tanken und am Strand sein ;)

Da die Flüge nach Amerika relativ lang sind, versuchen wir immer Direktflug zu buchen.

Wenn ihr rechtzeitig (6-8 Monate vor der Reise) die Tickets kauft, dann sind sie noch relativ preiswert!

Unterkunft fanden wir diesmal wieder über Airbnb. Das war ein Volltreffer! Die Gastgeber waren super nett, die Frau hat genau so ausgeschaut wie ich :) haha - Blonde Haare, schwarze Brille, gleiche Stil ;)


Miami
Das Apartment war im Art Deco District. Wir wollten Zentral sein, deswegen viel unser Wahl auf dieser Gegend.
Miami
Von hier aus konnten wir fast überall zu Fuß gehen.
Miami
Am Liebsten hätten wir Citibikes gemietet, aber im Gegenteil zum New York waren sie hier einfach mega teuer!!! In N.Y. kosten die Fahrräder für eine Woche 25$, in Miami kosten sie genau so viel für einen Tag!!! Ohne Witz!!!
Na gut, so sind wir öfters mal gelaufen.
Miami
Miami ist leider teuer, damit muss man rechnen ;) hier gibt es nicht so viel Auswahl, entweder isst man teuer oder ist man super teuer :)

Aber mei... das muss man ja auch einmal im Leben erlebt haben ;)

Für 3 Tage haben wir ein Auto gemietet und sind nach Key West, in die Everglades und nach Neapels gefahren.

Key West und der ganze Weg bis dahin ist ein Traum!!! Das sollte man auf jeden Fall machen! Da wir dort kein Unterkunft hatten, sind wir am Abend ganz spät wieder nach Miami zurück gefahren. Man sollte vielleicht ein bisschen früher dran denken und über Internet etwas günstigeres Hotel/Motel suchen. Vor Ort kostet ein Doppelzimmer pro Nacht ab 250$...


Miami
Die Reise hat sich auf jeden Fall gelohnt! Nach Key West machten wir mehrere Stops wie z.B. in Bahia Honda National Park wo wir baden gegangen sind. Hier verbrachten wir ein Paar Stunden.

Dort gibt es einen kleinen Kiosk, wo man etwas zum Essen und Trinken kaufen kann.

Miami
Auf der Straßenseite gibt es auch viel zum sehen :) 

Die Häuser sind traumhaft schön und die Briefkästen super witzig :)

Miami
Jedes Haus hat ein anderen Briefkasten, mal in Form von einem Flamingo, mal ein Fisch, mal ein Delfin, total originell!
Miami
Als wir in Key West angekommen sind, fühlten wir uns sofort pudelwohl...
Miami
Miami
Hier hätte ich am Liebsten von jedem Haus ein Foto gemacht ;) fand sie ALLE schön! 
Miami
Miami

Wer Kuchen mag, sollte unbedingt bei Key West Lime Shop vorbeischauen ;)

Miami
und den berühmten Key Lime Pie probieren!!! KÖSTLICH!!!!
Miami
 der Southernmost Point ist natürlich auch ein Must Have...Miami
hier ist es leider sehr schwer ein "normales" Foto zu machen, da dieser Punkt immer voll mit Touristen ist :(
Miami
Am nächsten Tag fuhren wir in die Everglades. Nach langer Überlegung wo wir die Tickets kaufen sollten, haben wir uns entschieden dass wir bei Everglades Safari Park unseren Tour machen.
Tickets kann man vor Ort kaufen. So sind sie auch nicht teurer als wenn man die in Miami im Reisebüro kauft...
Miami
Miami
Die letzten Tagen haben wir mit Spaziergänge und am Strand verbracht.
Miami
no fishing - no swimming Schild ignoriert jeder ;)
Miami
und die typischen Badehäuser
 Miami
Miami
Miami
Miami
Miami
Im Southpoint Park kann man die riesen Kreuzfahrtschiffe anschauen wenn sie raus fahren... Die sind gigantisch! Außerdem die neueste Yoga Trends sich abgucken ;) 
Nette Leute im Park kennen lernen und einfach die Seele baumeln lassen.
Miami
Miami
und mal ehrlich, wo sieht man ein Polizei Auto im Pink??? Wenn nicht in MIAMI :)
Miami
See you!
Franci

wallpaper-1019588
Wie giftig ist Unkrautvernichter für Tiere?
wallpaper-1019588
Sisalteppich Test 2021: Vergleich der besten Sisalteppiche
wallpaper-1019588
Tansania Urlaub – Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und mehr
wallpaper-1019588
TRP120 #TrailTypen - Simone Schwarz