Metro: Last Light - Erscheint ohne Multiplayer-Modus

Metro: Last Light - Erscheint ohne Multiplayer-ModusAuf der offiziellen Metro-Webseite hat der Entwickler folgendes Verlauten lassen, was uns sehr beeindruckt: "Eure Reaktion auf unsere E3-Demonstration hat uns klargemacht, dass es um Metros Multiplayer viel Interesse und Ränkespiele gibt. Aber die Single-Player-Kampagne ist das, was die Fan-Base am meisten interessiert."

Das bedeutet natürlich, dass der Entwickler erstmal den Multiplayer-Modus nach hinten stellt, was aber nicht bedeuten soll, dass er komplett aus der Welt ist. Bis das Spiel dann erscheint, wird es auch keinen Multiplayer-Modus geben, wenn wird er später mit einem Patch nachgereicht.

"Momentan sind wir zu 100% auf die Single-Player-Kampagne fokussiert und denken nicht darüber hinaus. Wir werfen geleistete Arbeit aber nicht gern weg; das ist ein Projekt, auf das wir nach dem Launch von Metro: Last Light möglicherweise zurückkommen."

Wann der Multiplayer-Modus dann kommt, ist eine andere Sache, aber den Release vom Spiel können wir vermutlich auf Anfang 2013 ansetzen. Erscheinen wird das Spiel dann für den PC, PlayStation 3 und Xbox 360.


wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Prosecco-Cupcakes – Süßes zum Osterbrunch [enthält Werbung]
wallpaper-1019588
Der Uhrenautodidakt
wallpaper-1019588
Neuer Look mit wenigen Wohnaccessoires – Ethno Style
wallpaper-1019588
Telekom-Shops öffnen wieder