Meisterhafte Kochkunst trifft auf preisgekrönte Künstler

Wien (Culinarius) Der Erlustigungsort Café Restaurant Augarten stellt ihren Eventkalender für Oktober und November vor.

16.10.2015 – Christiana Uikiza & Geryi Schuller „SOUL_JAZZ_POP“

Christiana Uikiza, die ausgebildete Tänzerin und Stimmakrobatin, die ihren Charme und Witz verbal in sechs Sprachen versprüht und ihre Songs selbst komponiert und textet. Gemeinsam mit dem Weltklasse-Pianisten Gerald Schuller dürfen wir sie begrüssen!

23.10.2015 – Gernot Kranner & Walter Lochmann „CHANSONS VON HEUTE“

Seine Laufbahn hat im „Simpl“ begonnen. Viele Produktionen später kehrt der „IMAGE“- Preisträger (Bester deutschsprachiger Musical-Darsteller) zurück auf die Bretter, die die Welt des Humors bedeuten. Musikalisch unterstützt wird er dabei vom Pianisten Walter Lochmann.

30.10.2015 – Richard Österreicher Trio „JAZZ AT IT‘S BEST“

Richard Oesterreicher, der Grandseigneur der österreichischen Jazz-Szene (ehemaliger Leiter der ORF Bigband) interpretiert mit seinem Trio Jazz Standards, (Swing, Bossa, Latin), Balladen und Popsongs auf eine unvergleichlich lyrische Art und Weise.

06.11.2015 – Tini Kainrath & Geri Schuller „SOULCLASSICS“

Die gefragte Sängerin wird mit ihrem Pianisten Geri Schuller diesmal Soulstandards zum Besten geben! Freuen Sie sich auf Songs wie „I say a little prayer“ – Aretha Franklin, oder You`ve got a friend“ – Carole King, bis „Proud Mary“ – Tina Turner … die Tini Kainrath stimmgewaltig interpretieren wird!

13.11.2015 – Christina Zurbrügg Trio „YODEL,DUDEL & MORE“

Es ist die einzigartige Kombination von Gesang, Rap und zeitgemäßem Jodeln – eine Mischung von archaisch-urbanen Sounds mit Loops, Naturklängen und Elektronika. Sie, eine Sprachkosmopolitin, singt in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanischschem Schwyzerdütsch.

20.11.2015 – Hubert Wolf „RELATIV BUNT“

Hubert Wolf ließ sich von seiner Partnerin Heidi zu einem „Bunten Abend“ überreden. Ein „Diavortrag ohne Dias mit Liedern ohne Musik“ – so sollte es werden, doch es kommt immer alles anders als wir denken… Daher: Ein relativ bunter Abend – ohne Heidi.

27.11.2015 – Dorothea Jaburek & Clemens Schaller „WIENERLIEDPARTIE“

Wiener Schmäh meets Jazz: Groovige Rhythmen, mitreißender Swing, zarte Popballaden und Chansons, der weiche Klang von Bossa Nova sowie heißblütiger Tango bilden eine perfekte Symbiose mit Wienerischer Mundart. Jazzliebhaber mit Hang zu Nostalgie kommen an diesem Abend voll auf ihre Kosten.

18.30 Einlass | 19.00 Vor- & Hauptspeise | 20.00 Musik | 20.40 Pause & Dessert | 21.15 Beginn 2. Teil

Tischplätze inkl. Wahlmenü € 49,-/Person | Stehplätze € 19,-

Karten für Ihren besonderen Abend im Café Restaurant Augarten und bei Wien-Ticket

Fotocredit: ©Cafe Restaurant Augarten


wallpaper-1019588
Seesaibling Linsen Specksauce
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Streck-die-Zunge-raus-Tag – Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Foto-Galerie Ostern 2019
wallpaper-1019588
#197 Bücherregal - Von Hoffnung getragen
wallpaper-1019588
Wenn die Haifische Menschen wären
wallpaper-1019588
Rezension: Stille Schwester - Martin Krist