Meine Passwörter wurden online gestellt - ich bin verloren

Schon vor längerer Zeit erhielt ich Emails wo behauptet wurde, dass ich gehackt wurde.
In dieser Email stand eins meiner alten Passwörter drin, dass ich für nicht wichtige Sachen nutze.
Mein Passwort wurde nicht geknackt sondern eine oder mehrere Seiten wo ich mich mit meiner Email Adresse und dem Passwort registrierte hatten Datenlecks. Somit gelangten auch meine Daten in eine Datenbank.
Aktuell sind 8,465,989,585 Accounts mit Passwörtern im Internet frei zugänglich.

Was sollte man tun wenn man überprüfen möchte ob eine oder mehrere Email Adressen betroffen sind?
Auf dieser Seite https://haveibeenpwned.com/ geben sie ihre Email Adresse ein und es zeigt an und wie oft ihr Passwort im Internet veröffentlicht wurden.
Meine Passwörter wurden online gestellt - ich bin verloren
Wenn es anzeigt Oh No Pwned! ist ihr Passwort und ihre Email Adresse im Internet veröffentlicht wurden.
Was sie umgehend tun sollten, ist das Passwort bei allen Diensten wo sie mit ihrer Email Adresse registriert sind zu ändern.
Als Schutz vor diesen Bedrohungen empfehle ich Ihnen:
Sollten Sie einen Werbeblocker aktiviert haben, sehen sie nur die Textlinks zu den Sicherheitsprodukten.

Kaspersky Anti-Virus 2019

Unterstützen Sie meinen Blog durch eine Spende in Bitcoin oder durch einen Kauf bei Amazon an die folgende Adresse:
12PGwZCjwvPbdswp9pLmWMtkbn7wcFoKRh

wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker
wallpaper-1019588
Friends Of Gas: Steinerne Wunden
wallpaper-1019588
Somewhere in the Night (Irgendwo in der Nacht, USA 1946)
wallpaper-1019588
NEWS: Enno Bunger kündigt Tourdaten für 2020 an
wallpaper-1019588
Wir beherrschen Deutschland