Dringende Bestellanfrage bringt neuartige Schadware mit

Heute erhielt ich folgende Email:
Dringende Bestellanfrage  bringt neuartige Schadware mit
In dieser Email geht es um eine angebliche Bestellanfrage einer Firma die ich noch nicht beantwortet haben soll.
Hier wird gezielt Druck aufgebaut und ich soll die frühere Bestellanfrage im Anhang öffnen.
Im Anhang befindet sich eine Datei mit dem Namen :BALLIU Dringende Bestellliste,pdf.iso.


Diese Datei lassse ich bei Virustotal überprüfen.
Das Ergebniss zeigt es handelt sich um Schadware die sehr neu sein muss und zur Zeit nur von 7 Virenscannern erkannt wird.
Hier ist der Link zu Virustotal:  https://www.virustotal.com/gui/file/fdbdab25e7b127e3f938df0991af72edfc9429590472f51531f8b9839de5181a/detection

Haben sie diese Email auch erhalten, empfehle ich das sofortige Löschen.
Als Schutz vor diesen Bedrohungen empfehle ich Ihnen:
Sollten Sie einen Werbeblocker aktiviert haben, sehen sie nur die Textlinks zu den Sicherheitsprodukten.

Kaspersky Anti-Virus 2019

Unterstützen Sie meinen Blog durch eine Spende in Bitcoin oder durch einen Kauf bei Amazon an die folgende Adresse:
12PGwZCjwvPbdswp9pLmWMtkbn7wcFoKRh


wallpaper-1019588
Homeworld 3 – ein RTS für Anfänger und Veteranen mit grandioser Grafik und sparsamen Mikromanagement
wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick